Nochmal EHEC - es waren doch nicht die spanischen Gurken

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von puenktchens.mama 31.05.11 - 21:33 Uhr

Wer es noch nicht gehört/gelesen hat:

http://www.spiegel.de/wissenschaft/medizin/0,1518,765948,00.html

Tja, und nun?!

Beitrag von nicki747474 31.05.11 - 21:39 Uhr

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=11&tid=3166663


Gruss nicki

Beitrag von schachti2005 31.05.11 - 21:40 Uhr

Hallo!



Ja, dass wissen wohl schon die meisten. ;-)
Und nun?
Wie im Thread unter dir schon steht, evtl. verschmutztes Wasser...
Biowaffenanschlag
Künstlich hergestellt damit die Pharmaindustrie mal wieder einige Einnahmen hat, etc.
Wird viel Spekuliert.

Eine Bekannte welche lange Zeit in Kiel gelebt hat, da sie dort bei der Marine war meint auch, dass wäre alles künstlich hergestellt.
Da werden eben auch mal tote Menschen in Kauf genommen.

Und zum Biowaffenanschlag:
Hätte die Merkel nur mal ihren Mund gehalten...

Ist vielleicht etwas weit hergeholt, aber nix genaues weiß man nicht.



Wir werden es wohl auch nie erfahren.

Beitrag von puenktchens.mama 31.05.11 - 22:06 Uhr

Ach sorry, dass ich es nochmal gepostet habe, hatte doch vorher extra die Suchfunktion bemüht, die mir nichts ausspuckte...zumindest nichts von heute.... #kratz....