Hallo Julis

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von leela21 31.05.11 - 21:45 Uhr

Ich war eben bei meiner FÄ, bin heute in der 34+6SSW.Dem kleinen geht es Prima, er ist aber schon sehr tief im Becken und sie glaubt, dass er eventl.etwas früher kommt als geplant.Er wiegt jetzt ca 2700gr.ich versuche ihn noch wenigstens bis ende 36SSW drin zu behalten und dann mal schauen.:-)

Beitrag von corry275 31.05.11 - 21:54 Uhr

Hi,

darf ich blöd Fragen wie es mit deinem GBH aussieht?
Bin jetzt 35+4 SSW und muss morgen wieder zum CTG, da ich seit 34+0 mit Senkwehen zu kämpfen hab, die sich auch auf den GBH ausgewirkt haben.

LG

Beitrag von kathrin19 31.05.11 - 22:04 Uhr

Ich war heute auch beim Fa (33+3)meiner liegt auch schon Tief im Becken und sie gehen auch davon aus das er früher kommt bis zur 37SSW wenn nicht wird er dann vielleicht schon geholt wegen bluthochdruck!
Er wiegt 2546g und ist ca 47,36cm groß! Laut US ist der ET der 4.7

LG kathrin(34ssw#winke

Beitrag von leela21 31.05.11 - 22:08 Uhr

Sie hat mich von unten untersucht und war selbst erstaunt, dass er schon so tief unten ist.MUMU ist noch zu.Ansonsten hat sie nichts wegen GBH gesagt, eben das der kleine extremen Druck drauf macht.Habe keinen zu hohen Blutdruck.

Beitrag von leela21 31.05.11 - 22:12 Uhr

Achso und ich soll ab spätestens nächster Woche keine magnesium Tabl mehr nehmen.Kann bei Bedarf die Brausedinger von DM oderso nehmen, wegen Beinkrämpfen,ich soll viel laufen, und Floradix doppelte Menge einnehmen.

Beitrag von corry275 31.05.11 - 22:19 Uhr

MUMU ist bei mir auch noch zu. GBH ertastet ist noch 0,5 cm, per vaginal US gemessen bis zum Köpfchen noch 2,9 cm (vor 14Tagen waren es noch etwas über 4cm).

soll mich zumindest diese Woche noch schonen. Bin aber gespannt, was mrgen das CTG sagt, da ich heute auch schon immer wieder leichte Wehen hatte...