zyklusblatt und ES Kalender

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kleeblatt2202 31.05.11 - 23:45 Uhr

was mir mal grad so durch den kopf gegangen ist, hat einer von euch schon mal den zyklusblätter mit dem ES-kalender verglichen???

danke für die antworten, hoffe es sind noch ein paar leute online, die mir das beantworten :D

Beitrag von sylke30 31.05.11 - 23:58 Uhr

also ich habe zwar keinen ZB, aber laut Eisprungkalender wären meine fruchtbaren Tage ab 28.05. bis einschl. 01.06. mit ES.

Mein ZS kam aber am 27.05. und 28.05. sehr viel und und durchsichtig.
jetzt habe ich nur wenig ZS gelblich.

Ob das l. ES-Kalender hinhaut weiß ich nicht,was meinst du denn?

wie sieht denn dein ZB im Vergleich d. ES-Kalender aus?

Beitrag von kleeblatt2202 01.06.11 - 12:25 Uhr

Hey danke für deine Antwort,ich mache das tempimessen erst seit fast einer Woche da ich im Mai eine Woche überfällig war kann ich auch nicht so wirklich mein Zyklus ausrechnen muss jetzt abwarten ob diesen Monat meine Mens kommt wie immer oder so wie letzten Monat aber hat mich so interessiert ob das einer mal verglichen hat


Meine temi war 36,9 dann 2tage 37,0 dann 36,9 und nun 2tage 36,8 aber kann man denk ich nicht viel sagen ???

Liebe Gruesse Janine

Beitrag von mimi57 01.06.11 - 00:15 Uhr

ich mach kein zyklusblatt ...

ich glaub ich würde komplett durchdrehen..jeden früh tempi messen

der es kalender haut eigentlich immer hin..teste dann immer den zs

hab regelmässige zyklen...

mit mumu abtasten komm ich nicht klar..bei mir ist immer alles gleich..kann da keine unterschiede fest stellen #kratz