Gering. Beschäftigung zusätzlich zum 20 Std.Job

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie Elterngeld, Elternzeit und Kindergeld, der Wiedereinstieg in den Beruf oder Aus- und Fortbildung sind hier richtig.

Beitrag von zickchen079 14.12.11 - 14:32 Uhr

Hallo,

ich habe zur Zeit einen 20-Std.-Job.Nun wurde noch ein 400 Euro Job angeboten. Jetzt weiß ich nicht so richtig, wie das mit dem Geld ist. Kriegt man da 400 Euro ohne Abzüge auf die Hand? Wie ist es, wenn man beim gleichen AG aus einem anderen "Topf" bezahlt wird? Wird das dann zum normalen Gehalt dazu genommen oder separat?

Habt ihr Erfahrungen?

Beitrag von alex_22_nrw 14.12.11 - 19:21 Uhr

Hey

Bei demselben AG geht das nicht.

Ansonsten ja und die 400€ sind Brutto für Netto

LG