Verdienst Edeka Fleischerrei?

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie Elterngeld, Elternzeit und Kindergeld, der Wiedereinstieg in den Beruf oder Aus- und Fortbildung sind hier richtig.

Beitrag von katzendame 27.07.12 - 12:35 Uhr

Hallo

habe die Möglichkeit evtl seid Jahren mal wieder ne Chance zu bekommen beruflich wieder ein zusteigen, was mich sehr freut.
Ich gehe nöchste Woche mal 2 Tage zur Probe hin und hoffe das ich danach sagen kann jawohl das iss es, das traue ich mir zu.

Danach wird auch erst über Gehalt ect geredet.

Leider iss auch nur eine Stelle auf 25H /Woche frei so das ich nun nicht weis was unterm Strich rauskommen tut.

Sind 700 euro netto für 25 h/Woche realistisch. Im Osten wohne ich.
lg

Beitrag von kappulinchen 27.07.12 - 13:12 Uhr

Gehaltsvorstellungen gibt man immer brutto an, weil das Nettogehalt von Steuerklasse, Freibeträgen ect. abhängt.

Beitrag von comapo 27.07.12 - 16:01 Uhr

Hi,

soweit ich weiß werden die Edeka-Fleischer nach NGG-Tarif bezahlt. Mein Ex hatte als Fleischer ca. 2000 brutto in Vollzeit, was ungefähr 1300 netto bei Stkl. 4 bedeutete. Wenn Du also "nur" Verkäuferin bist und 25h arbeitest (bei Stkl. 4) würde ich von unter 700 Euro ausgehen.

LG

Beitrag von katzendame 27.07.12 - 19:14 Uhr

habe steuerklasse 2 und kinder 3 also 1,5 freibetrag

Beitrag von nebula 27.07.12 - 16:06 Uhr

Tagchen,

ich arbeite in einer Fleischereikette Bayerns, bin gelernt (1,2) mit aktuell ca. 5 Jahren Berufserfahrung und 3 Jahren Elternzeit hinter mir.

Ich arbeite 30Std/Woche und habe knapp 1500 Brutto, Weihnachtsgeld & Urlaubsgeld. Kostenloses Essen springt auch immer wieder mal raus, wodurch ich mir Geld sparen kann.

LG