Die Raupe lebt - Frauentausch heute auf RTL 2

Sie befinden sich im Archiv des urbia-Diskussionsforums Medienwelt .

Hier geht es zur vollständigen Version dieser Seite. Dort können Sie auch aktiv am Diskussionsgeschehen teilnehmen.

Beitrag von sammy2209 26.05.06 - 00:24 Uhr

Also heute das war heut was beim Frauentausch.
Die Frau ( die so Stinkt ) war ja nicht ganz normal schmeißt die von der Tauschmama einfach die Dekoraupe in den Müll obwohl die Total süß aussah nur weil sie beim Putzen stört. Die hebt man hoch wischt drunter und fertig ist es. Und die Argumente sie war schon überfordert´als sie die Zettel und die Botschaft der Tauschmama sah #gruebel#kratz#augen Boa da krieg ich voll den Hals. Und ihr Mann erst als er den Ofen putzen sollte redete er sich raus er hätte es in der Bandscheibe von dem bisserl bücken. Da sagte glatt die Tauschmama kein Wunder wenn er so auch in der Arbeitswelt ist wird er immer von Harz 4 leben - recht hat sie.
Super fand ich die Schwester von der super Tauschmama die lesbisch ist die hat toll auf die Schlampe reagiert und sie auch endlich raus geworfen die alte Heulsuse.

Kerstin

Beitrag von sandra7.12.75 26.05.06 - 07:17 Uhr

Hallo

Ich fand beide Familien total bescheuert.Gut der mit seiner Bandscheibe wollte sich nur rausreden.Die andere mit der schönen Raupe #augenhatte einen ordentlichen Putzfimmel.Gut muß ja jeder selber wissen.Wer weiß wie ich bin wenn meine Kleinen groß sind.Gerade im Bett habe ich aber gedacht wenn man jeden Tag was macht ist es ja auch nicht soviel.Außerdem hatte die Frau ja keine kleinen Kinder mehr zu betreuen.Also ist es zu schaffen.

lg Sandra mit Bande

Beitrag von phil4315 26.05.06 - 07:18 Uhr

Ja Kerstin, ich habe mir gestern auch gedacht, dass die Tauschmutter nicht normal ist. Die andere Tauschmutter hat geschaut, wie sie ihr ihr Heim verschönern kann und hat auch nichts weggeworfen und die andere "Stinkige" Tauschmutter wirft die Raupe weg. Der hätte ich schon gegeben. Und die lesbische Soldatin hatte vollkommen recht. Die hat wenigstens Klartext geredet. Was ich auch total schlimm fand war, als die Stinkmutter auf die etwas molligere Nichte losging. Die hat ihr gar nichts getan. Nur weil sie keine andere Argumente mehr hatte meinte sie, verletztend werden zu müssen. Die Kinder von der können einem nur Leid tun.

Beitrag von glorius_little_girl 26.05.06 - 11:05 Uhr

Hallo!


Hab leider nur das Ende gestern gesehen. Hat aber auch schon gereicht.

Weis du vieleicht wo die "normale " Tauschmama herkommt? Also ich mein die wo nicht stinkt. Die kam mir nämlich so bekannt vor.



LG GLG

Beitrag von mamivani1983 26.05.06 - 11:38 Uhr

die kamen glaub aus schwäbisch Hall / aalen oder so!

Beitrag von fuemchen 26.05.06 - 19:05 Uhr

Hallo,
die Tauschmama kommt aus Wasseralfingen.
LG