Kaffee wirklich Wehenhemmend?

Sie befinden sich im Archiv des urbia-Diskussionsforums Schwangerschaft .

Hier geht es zur vollständigen Version dieser Seite. Dort können Sie auch aktiv am Diskussionsgeschehen teilnehmen.

Beitrag von pfirsichring 15.07.06 - 14:12 Uhr



Hallo Ihr Lieben,

hab von einer Bekannten gehört das eine Hebi mal gesagt hat das Kaffee Wehenhemmend sei.
Ich trink sooo gern Kaffee und hätt echt lust auf einen Capuchino.
Wenn das natürlich wirklich Wehen hemmt, brauch ich mich nicht wundern ;-)

Stimmt das oder ist das nur ein Ammenmärchen?
Weiss jemand bescheid.
Bin schon ganz gierig auf meinen Capu...

Grüße
Denise ET + 1

Beitrag von samria01 15.07.06 - 14:20 Uhr

Hallo Denise!

Hab mal danach gegoogelt. Und nichts gefunden. In der Stadt hab ich auch grad zwei Milchkaffee getrunken und danach hatte ich kleine gemeine Wehen.

Also ich glaub net das das stimmt.

Prost
Katja und Jarod (et -2)

Beitrag von ramona23 15.07.06 - 15:02 Uhr

Hallo!
Also das wäre mir echt neu!!
Man soll nur nicht so viel trinken wegen dem Koffein.
Pfefferminztee ist Wehenhemmend, aber Kaffee??
Trink ruhig nen Cappuccino, wenn du Bock drauf hast.
Dann fühlst du dich gut und demzufolge auch dein Baby!!!
Versuchs mal mit Zimttee , der hat bei mir auch mit Wehen angeregt!!

LG
Ramona und Leonie 12Wochen #freu

Beitrag von 79stella 15.07.06 - 20:33 Uhr

Kurze Frage- aber wo steht denn dass Pfefferminztee wehenhemmend ist??? #kratz Ich trinke meinen Himbeerblättertee gerne mit Pfefferminztee, aber auch so gerne die ein oder andere Tasse...

Ich weiß, dass er die Milchbildung hemmen kann, deshalb darf ich ihn NACH der Geburt nicht mehr trinken, aber vorher? Meine Hebi hat dazu gar nichts gesagt, ich hab eher ab und an gehört, dass er wehenfördernd ist (was ich aber auch nicht so recht glaube, ich denke ja an Beuteltee und wenn das wirken würde, wäre mein Kleiner schon da...).

Wenn das aber wirklich mit dem hemmen stimmt, vielleicht kann HebiGabi dazu noch was sagen, würd ich sofort die Finger davon lassen?! #gruebel

LG Stella (36. SSW + 5)

Beitrag von ramona23 15.07.06 - 21:42 Uhr

Hallo!!
Wenn ich meinen Text nochmal lese fällt mir auf das ich mich auch verschrieben habe#augen
ich meine doch auch milchhemmend!!Sorry!!!
So was fällt aber auch wirklich erst im nachhinein auf.
Also viel Spass beim Pfefferminztee trinken!!

LG
RAmona und Leonie

Beitrag von hebigabi 15.07.06 - 17:42 Uhr

Hab ich noch NIIIEEE was von gehört - also genieß deinen Cappu und wenn auch nicht heute dann morgen und übermorgen und....

LG

Gabi