Wann werden Kinder eingeschult?

Sie befinden sich im Archiv des urbia-Diskussionsforums Kindergartenalter .

Hier geht es zur vollständigen Version dieser Seite. Dort können Sie auch aktiv am Diskussionsgeschehen teilnehmen.

Beitrag von 0908578 05.03.07 - 06:00 Uhr

Hallo,

wann werden heutzutage eigentlich die Kinder eingeschult?
Gibt es da noch immer so Stichtage, wie funktioniert das richtig?
Höre immer wieder das viele schon mit fünf in die Schule kommen.

Moritz ist am 24.03.04 geboren, wird also demnächst 3 Jahre alt.

Er geht seit Oktober in den KiGa und ist vom geistigen her wohl schon sehr weit und auch an allem sehr interessiert.

Würde er dann schon mit 5,5 Jahren reinkommen, oder erst mit 6,5 Jahren?

Das eine finde ich irgendwie zu früh, das andere aber fast schon zu spät!

LG Tanja

Beitrag von pummelchen2001 05.03.07 - 06:12 Uhr

Hallo Tanja

Schulpflichtig sind Kinder erst mit 6 Jahren allerdings kannst du dein Kind auch schon mit 5,5 Jahren in die schule stecken allerdings nur mit vorantrag. Aber ich Persönlich halte davon nicht viel mein sohn wird auch dieses Jahr im September 6Jahre ich hätte ihn auch mit Vorantrag in die schule stecken können aber das wollte ich nicht den sie gehen noch lange genug in die schule und sollen die kindergarten zeit noch geniessen so lange sie es dürfen;-)
Aber wie gesagt das muss jeder für sein kind selber wissen aber wer weiß wie es in 2 jahren ist mit der Schulpflicht ändern ja eh ständig was dran.

LG Carina

Beitrag von puschel71 05.03.07 - 06:15 Uhr

Hallo Tanja und guten morgen,

so viel ich weiß ist das vom Bundesland abhängig. Ich weiß von meiner aus Berlin das die Kids schon mit 5 eingeschult werden. Sie wird im September 6J.. Alle Kinder die bis zum 30 Juni 5 Jahre sind müssen mit zur Schule. Alle anderen sind Kann-Kinder.

In Niedersaschen ist Stichtag 30.Juni-alle Kinder 6 Jahre. Alle anderen sind Kann-Kinder. Undere zweite Tochter wird im April 6J. und muß also mit. Unsere erste ist erst im Sept. geb. und war 04 Kann-Kind. Ist dann aber erst 05 regulär eingeschult worden mit fast 7J. und es hat ihr gut getan, aber jedes Kind ist anders und manche sind halt schon mit 5 bereit zur Schule.

Spreche mit den Erzieherinnen aus dem Kiga die können einen meist sehr gut helfen in der Entscheidung. Unser KiGa arbeitet eng mit der Grundschule zusammen.

LG Anja

Beitrag von annasofie01 05.03.07 - 21:17 Uhr

Das mit Berlin ist falsch, keine Ahnung woher du diese Fehlinformation hast. Sichtag bei uns in Berlin ist 31.12. und nicht 30.6. an dem die Kinder 5Jahre alt sind, dann hätte meine Tochter ja schon in die Schule gehen können. Alle Kinder die bis zum 31.12.2007 6Jahre alt werden kommen im September 2007 in die Schule. Oder besser gesagt in dem Jahr, in dem das Kind 6Jahre alt wird kommt es in die Schule
Gruß Antje

Beitrag von puschel71 05.03.07 - 21:29 Uhr

Sorry, da bin oder war ich wirklich fehlinformiert durch meine Bekannte aus Berlin....wie gesagt wird ihre Tochter am 12.9. 6 Jahre alt und sie sagte mir sie muß mit zur Schule, weil in Berlin Schulpflicht ab 5 Jahre ist. Da nahm ich an das die Regel auch gilt mit dem 30.6..
Wieder etwas schlauer geworden.;-)

LG Anja

Beitrag von schubert1975 05.03.07 - 08:43 Uhr

Hmmm.... also, wenn er im März dann 6 Jahre alt wird, ist es doch genau richtig, wenn er dann den Sept. danach in die Schule kommt, oder?? Also ein Jahr davor, fände ich viel zu früh für das Kind.
Bei mir ist es fast so, wie bei der Vorrednerin, nur nicht Sept. sondern Oktober-geboren.
Das heißt, sie wird im Oktober 2009 dann 6 Jahre alt. Wir wohnen in Bayern, ich hab mich bisher aber nicht erkundigt, wie das hier mit den Stichtagen so ist.
Einerseits denke ich, ist es fast zu spät, zu warten, bis sie dann fast 7 J. ist, andererseits werde ich einfach abwarten, wie sie sich so entwickelt und wie ihr Stand mit 5,5 Jahren dann ist.

LG
Heike

Beitrag von erna25 05.03.07 - 09:41 Uhr

Hier in NRW ist es so:

Alle die bis zum Stichtag 31.07.2007 6 Jahre sind oder auch werden, kommen in die Schule.

Nächstes Jahr ist dann der Stichtag: 30.08.2008

Kann man sich die Jahreszahlen als kleine Eselbrücke merken. (Immer der Monat ist Stichtag, welches Jahr wir schreiben)

Also 2009 ist es dann der 30.09.2009.


Das ist wirklich so, alle die bis zum Stichtag noch 6 Jahre werden, werden dann eingeschult!

Viele Grüße

Beitrag von relda 05.03.07 - 13:45 Uhr



Na,
das ist ja eine eigenartige Regelung!

Davon habe ich noch nie gehört, ist mir auch nicht ganz schlüssig, was das für einen Sinn haben soll! #kratz

Ich weiß eigentlich nur von der bundesweiten Regelung, Stichtag: 30.06.

Gruß

Beitrag von triena29 05.03.07 - 18:59 Uhr

Hallo!
Ich glaube da bist du falsch informiert.Bei uns im Kiga hing eine Liste aus und da stand :

2007-31.07
2008-31.07
2009-31.08
2010-31.08
2011-30.09
2012-31.10
2013-30.11
2014-31.12-und dabei bleibt es dann

Wohnen auch in NRW

LG,Triena

Beitrag von flocke123 05.03.07 - 09:42 Uhr

Hallo,

hier in Hessen ist meines Wissens der 31.07. der Stichtag, dh. alle Kinder, die zu diesem Zeitpunkt 6 Jahre alt sind, müssen eingeschult werden, die anderen sind Kann-Kinder.

Ich verstehe nicht ganz, weshalb Du es zu spät findest, wenn er mit 6 Jahren + 5 oder 6 Monate eingeschult wird? Ist doch genau richtig. Problematisch wird es doch eigentlich eher bei Kindern, die nach dem Sommer geboren werden, weil die altersmäßig so zwischendrin liegen.

An Deiner Stelle würde ich mir da jetzt noch keine Gedanken machen, er hat schließlich noch mindestens 3 Jahre Zeit.

Meine Tochter ist im November 4 geworden und könnte theoretisch nächstes Jahr auch schon eingeschult werden. Darüber mache ich mir aber jetzt noch keine Gedanken, weil ich es jetzt noch nicht entscheiden muß/kann. Entscheidend ist ja auch nicht nur die geistige, sondern auch die persönliche Entwicklung. Viele Kinder würden es intellektuell bewältigen können, sind aber in ihrer persönlichen Entwicklung einfach noch nicht so weit.

VG
Susi

Beitrag von swangard 05.03.07 - 15:31 Uhr

Hallo Tanja,

wie ich in deiner VK gesehen habe, kommst du auch aus Bayern, wie wir.

Unser Sohn kommt nächstes Jahr in die Schule.
Im nächsten Jahr werden nämlich alle eingeschult, die bis Ende Okt. 2008 6 Jahre alt werden.
2009 werden alle eingeschult, die bis Ende Nov. 6 Jahre alt werden.
Und ab 2010 werden alle eingeschult, die bis 31.12. des Jahres 6 Jahre alt werden.

Dein Sohn müsste dann also 2010 mit 6,5 Jahren eingeschult werden, wenn ich das richtig gerechnet habe.

Unser Sohn wird nächstes Jahr am 03.09. 6 Jahre alt und wird dann ein paar Tage später oder früher eingeschult.

Unsere Tochter ist am 14.03.2005 geboren. Sie wird entsprechend 2011 mit 6,5 Jahren eingeschult.

Es gibt wohl die Möglichkeit, sein Kind auch früher einzuschulen. Da muss das Kind dann aber durch das 1,5stündige Schulspiel. Da werden sie dann getestet, ob sie schon schulreif sind. Der Freund von unserem Sohn macht das nächstes Jahr wahrscheinlich. Er wird nämlich etwa 2 Wochen nach dem Stichtag 6 Jahre alt.


Viele Grüße,

Judith mit Thies (4,5 Jahre) und Inka (fast 2 Jahre)

Beitrag von visilo 05.03.07 - 23:23 Uhr

Das ist von Bundesland zu Bundesland verschieden, in dem Jahr wo Lukas eingeschult wird kommen alle Kinder in die Schule die bis zum Jahresende 6 Werden also wird meiner mit 5J10Monaten eingeschult was ich persönlich unmöglich finde und was ich auch wenn möglich verhindern werde.

LG
visilo+Lukas (16.11.04)