Hu-Prüfung

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie Elterngeld, Elternzeit und Kindergeld, der Wiedereinstieg in den Beruf oder Aus- und Fortbildung sind hier richtig.

Beitrag von bea_23 02.07.07 - 18:24 Uhr

Hallo ihr lieben,ich weiß nicht ob ich hier richtig bin wenn nicht sorry! Was bedeutet Hu Prüfung beim Auto? Ist das Tüv und Asu? Lieben Dank für eure Antworten!

Lg Bea

Beitrag von 2pontia-pilata2 02.07.07 - 18:26 Uhr

HU ist Hauptuntersuchung und heisst TÜV, AU wird aber meist auch gleich mit gemacht.

Beitrag von bobb 03.07.07 - 08:35 Uhr

nicht immer.
da neuwagen jetzt erst nach drei jahren tüv brauchen,au bzw.asu aber alle zwei(ohne geregelten kat nach einem jahr)neu müssen,verschiebt sich eine gemeinsame abnahme.

Beitrag von anne_1978 03.07.07 - 13:32 Uhr

Hallo!

HU heißt Hauptuntersucheng und wird vom TÜV, DEKRA, GTÜ oder so gemacht!

HU ist nicht TÜV! Es wird nur immer so gesagt, weil TÜV das Hauptunternehmen ist!

Liebe Grüße von Anne, desen Mann beim TÜV arbeitet!

Beitrag von bobb 03.07.07 - 13:39 Uhr

hat ja auch keiner gesagt.aber umgangssprachlich heißt es:tüv machen lassen.

liebe grüße,bobb,deren mann kfz-mechaniker ist und dekra regelmäßig in die werkstatt kommt und wir trotzdem diesen monat "tüv machen lassen müssen".