Hier gebe ich Tipps und fördere den Austausch über die diversen alternativen Methoden undn Möglichkeiten den Kinderwunsch zu unterstützen. Frauen, die lange auf eine Schwangerschaft warten, werden ungeduldig, traurig und begeben sich auf die Suche nach Gründen und Hilfsmitteln. Hier muss es nicht immer gleich die Chemie-Keule mit Hormonen sein. Aber auch wenn es zum EInsatz von Hormonen kommt, können alternative Methoden und Mittel unterstützend wirken.

Entstehungsgeschichte / Motivation

Ich beschäftige mich selbst seit Jahren mit dem Thema Kinderwunsch. Ich habe eine psychologische Ausbildung absolviert und bin Therapeutin in der Fruchtbarkeitsmassage nach Birgit Zart. Ich arbeite mit Frauen, die sich ein Kind wünschen und unterstütze durch Gespräche, alternative Formen der Unterstützung (Kräuter, TCM, Homöopathie etc) und die Massage.