Dieser Club ist privat und kann nur von Mitgliedern eingesehen werden.

Bitte gebt kurz an, warum ihr dem Club beitreten wollt, ob ihr z.B. selbst betroffen seit.

Hier können sich Frauen treffen und austauschen, die die Diagnose Endometriose erhalten haben und mehr darüber wissen möchten.

Wo kommt es her und ist es heilbar, welche Erfahrungen wurden mit Endo gemacht?


Und wenn ihr wieder geht, würde ich mich auch über eine kleine Nachricht freuen, warum.

Entstehungsgeschichte / Motivation

Eine große Zyste ergab die Diagnose im Jahre 2008: Endometriose Grad IV und unerfüllter Kinderwunsch.
Nach 7 Operationen bin ich zwar nicht Mutter geworden, aber zumindest so gut wie schmerzfrei.
Seit 2 Jahren bin ich aktiv in der Selbsthilfe tätig und befasse mich immer noch viel mit der Erkrankung.
Eine wertvolle Unterstützung für alle Betroffenen Frauen bietet die Endometriose-Vereinigung Deutschland e.V.


Liebe Grüße
Jazzanova05
-Daniela-