Dieser Club ist privat und kann nur von Mitgliedern eingesehen werden.

Dieser Club soll allen Müttern und Väter, die dem Impfen kritisch gegenüber stehen oder die sich wertfrei informieren wollen eine Plattform sein. In diesem Forum sollen sich Gleichgesinnte austauschen können, ohne gleich angefeindet, als Rabenmutter beschimpft oder mit sinnfreien Kommentaren belästigt zu werden.

Grundsätzlich sind alle herzlich eingeladen! Der Club ist nur privatisiert um die Mitglieder vor all zu Übereifrigen zu schützen, die sich meist im Ton vergreifen!

Entstehungsgeschichte / Motivation

Ich gründete 2006 diesen Club, weil ich immer wieder im Forum beobachtete und auch schon selbst erlebt hatte, dass sobald sich eine Mutter kritisch gegenüber dem Impfen zeigt, sie sofort geradezu übers Feld gejagt wird. Eine kritische Auseinandersetzung mit dem Thema ist da meist nicht möglich, weil die Threads teils mit üblen Beschimpfungen und Halbwissen verstopft werden.
Leider werden impfkritische Eltern meist beschimpft.
Nachdem der Club anfänglich offen war, weil ich gerne den Austausch fördern wollte, wurde ich gebeten ihn zu schließen. Das war eine gute Entscheidung: Fernab von Hysterie und großen Emotionen darf hier jeder sachlich argumentieren und findet so vielleicht Hilfe eine eigene Meinung zu bilden und Entscheidungen zu treffen.