Dieser Club ist privat und kann nur von Mitgliedern eingesehen werden.

... ihr werdet ewig weiter leben.

Hallo!
Diese Club soll sich an alle die richten die irgendwann mal ein Kind verloren haben, egal wie lang es her ist und wie alt das Kind gewesen ist.

Entstehungsgeschichte / Motivation

Ich habe meine Sohn im Alter von fast 4 Jahren verloren und suche Gleichgesinnte die gerne über ihre Kinder reden wollen.
Ich würde mich riesig freuen, wenn wir uns gegenseitig Trost spenden können.

Tot-Sein ist nicht einfach nichts.
Ich bin nur ins andere Zimmer geschlüpft.
Ich bin Ich und Du bist Du.
Was wir einander waren das sind wir noch.
Nenn mich bei meinem vertrauten Namen;
sprich mit mir - ganz normal -,
wie du es immer tatest.
Mach` keinen Unterschied im Tonfall,
hüll dich nicht künstlich
in Feierlichkeit oder Kummer.
Lach` wie wir immer gelacht haben,
über die kleinen Scherze, an denen wir
unsere Freude hatten.
Spiel`, lächle weiter -
denk an mich, bet` für mich.
Behalt` meinen Namen
in deinem ganz alltäglichen Wortschatz -
so wie es immer war.
Sprich ihn aus - ohne Krampf,
ohne die Spur eines Schattens.
„Leben“ bedeutet, was es immer bedeutet hat
- völlig ungebrochene Kontinuität.
Was ist der Tod anderes als irgendein Missgeschick ?
Warum sollte ich aus deinem Sinn sein,
wenn ich aus deinen Augen bin ?
In der Zwischenzeit warte ich auf dich -
irgendwo sehr nah -
eben um die Ecke.
V. Canon Scott Holland, 1847-1918