Geburt & Wochenbett

  • 10.04.17 - 15:36
    sari489 (1)

    Kaiserswerth oder Niederberg?!

    Hallo zusammen,

    wenn die Frage hier falsch platziert ist, bitte verschieben.

    Ich bin extrem unschlüssig, welches der beiden Krhs es werden soll. Hat jemand in einem von beiden (oder beiden ;-)) schon entbunden?

    LG und danke schonmal

    Antworten  0
    • 11.04.17 - 14:05

      Entbunden nicht aber in Kaiserswerth meine Ausbildung gemacht =).
      Auch mit Blutungen in der Früh SS lag ich dort.
      Vorteil ist natürlich: Level 1 und ab der 23.ssw versuchen sie im Falle eines Falles schon ums Kind zu kämpfen.
      Gyn und Kreißsaal sind 2010/2011 komplett renoviert worden.
      Ich werde zu 80% in Kaiserswerth entbinden, schaue mir davor aber noch das St. Anna in Duisburg an.

      LG

      21.04.17 - 22:39

      Hi du,

      also wir haben uns beide Krankenhäuser angesehen und ich habe mich in Velbert wohlgefühlt. Das ist das wichtigste...Eine Kinderklinik haben ja beide mit gutem Ruf.

      Ich würde jederzeit wieder nach Velbert gehen und mache auch alle Kurse wie Rückbildung usw dort.
      Es kommt nicht darauf an wo renoviert ist, sondern dass man sich wohlfühlt

      Wünsche dir alles gute.


        • 26.04.17 - 12:48

          Ich lag nun leider 2 Wochen in Kaiserswerth...meine Kleine ist in der 21.ssw gekommen =(.

          Die Ärzte waren top muss man sagen und auch die Hebammen waren die ganze Zeit bemüht mir zu helfen nur ließ es sich leider nicht mehr aufhalten.
          Gehe aber auch bei der nächsten SS definitiv wieder nach Kaiserswerth!

Top Diskussionen anzeigen