Kinderwunsch

  • 21.04.17 - 16:26
    q-mum (1)

    Ich will das nicht mehr! ????

    Ich war jetzt 13Tage drüber und gestern Abend ist der Drache endlich gelandet. Es waren auch alle Test negativ, von daher habe ich mich gestern schon gefreut, das es endlich weiter geht.

    Wir sind jetzt im 10üz und ich habe keine Lust mehr! Immer dieses warten, planen, hoffen, um dann enttäuscht zu werden. Ich würde meinen Kiwu so gerne abschalten. Ich habe schon einen gesunden zuckersüßen Sohn... Warum reicht er mir nicht? Warum mache ich mich so verrückt mit einem zweiten? Ich will endlich wieder Ruhe in meinen Kopf! Nicht mehr nach dem Sex denken, ob das was geworden sein könnte oder doch lieber noch mal morgen?!

    Aber das geht einfach nicht!

    Antworten  0
    • 21.04.17 - 16:43

      Hallo Liebes,

      Das Gefühl kenne ich ich habe zwar noch kein eigenes Kind aber haben auch seid einem Jahr KIWU und es ist manchmal frustrierend.

      Haben schon 3 Fehlgeburten hinter uns und aktuell sind wir schwanger und hoffe das es diesmal klappt alles.

      Wir haben irgendwann aufgehört nach strickten Plan Sex zu haben , irgendwie ist es dann ja auch nur gezwungen hab ich manchmal das Gefühl und das soll es ja nicht sein.

      Lass dich nicht entmutigen irgendwann klappt es mit eurem zweiten Wunder da glaube ich ganz fest drann.

      LG

      • 21.04.17 - 20:19

        Ich drücke dir ganz fest die Daumen, daß der kleine Schatz bei euch bleibt!

        Manchmal kommt einfach so ein Moment, wo man nicht mehr will. In ein paar Tage sieht es bestimmt schon anders aus und um den ES ist dann die Hoffnung wieder da ;)

      21.04.17 - 17:01

      naja, versuch es doch mal anders zu sehen, wir sehen es so, also mein Mann und ich , das Kindchen ,die Seele sucht sich die Eltern aus und auch den Zeitpunkt wann es geboren sein möchte, deswegen kommt es auch nur zu einer bestimmten Zeit und damit dass wir hibbeln, öffnen wir dem Kind die Türen.

      Das Leben geht bis es kommt normal weiter, setzt euch doch Ziele die ihr vor dem 2ten Kind erreichen wollt, schönen Sommerurlaub zu 3 noch mal etl. erleichtert das warten.


    • 21.04.17 - 18:43

      Sind mom am 3.baby im 6üz
      Die zwei ss davor war ich sofort schwanger. Nun will es nicht so recht. War auch mal 10tage drüber und wurde fast wahnsinnig, alle tests negativ.
      Danach hab ich mit tempimessen begonnen, was mir das hibbeln nach nmt erspahrt.
      Der starke wunsch und die ungeduld bleibt, aber kein unnötiges hoffen nach nmt und die Sicherheit einen es gehabt zu haben, hat mich etwas beruhigt

      Vieleicht wäre es auch was für dich

      Drück dir die daumen

      • 21.04.17 - 20:15

        Ja, da hab ich auch vor ein paar Tagen drüber nacht gedacht.

        Ich werde das jetzt wohl mal mit dem Messen versuchen. Hoffentlich vergesse ich es nicht immer am Morgen

        • 21.04.17 - 20:33

          Mich hat es echt etwas beruhigt, da ich immer angst hatte, auch trotz pos ovu keinen es zu haben, weil es einfach nicht klappen will und die letzten 2ss so schnell gingen

          Ich war anfangs so neugierig auf das ganze tempimessen, dass ich es daher nicht vergessen habe und plötzlich wird es normale morgenroutine

Top Diskussionen anzeigen

Passende Artikel aus unserem Magazin