Baby

  • 21.04.17 - 19:07
    goldie80 (1)

    Abnehmen nach Geburt

    Guten Abend Mädels,

    Dieses Thema kam sicherlich schon sehr oft,aber ich hätte gerne eure Erfahrungen.

    Unsere Tochter ist jetzt 11 Wochen jung.
    In der Schwangerschaft habe ich 20 kg zugenommen.10 kg waren nach 4 Wochen weg und seit dem tut sich rein gar nix mehr auf der Waage.
    Mir ist bewusst,dass ich nach 11 Wochen noch nicht das startgewicht erreiche,aber das sich gar nix tut,macht mich traurig.
    Ich stille voll und ernähre mich normal.klar,gibt auch mal ein Stück Schokolade:)
    Ich gehe täglich 2 Stunden spazieren und gehe zum Rückbildungskurs.

    Wann purzelten bei euch die Kilos?

    Liebe Grüße

    Antworten  0
    • 21.04.17 - 19:32

      Bei mir ging es ziemlich schnell. Muss aber dazu sagen, dass ich bereits in der SS sehr auf meine Ernährung geachtet habe. Wollte nicht so viel wieder abnehmen müssen. Habe 11Kilo zugenommen. 4-5 musste ich noch abtrainieren. Die purzelten ziemlich schnell, da ich sofort nach der Geburt meine Ernährung wieder umgestellt habe und Zuhause Sport gemacht habe. Nach 4 Monaten hatte ich mein altes Gewicht wieder. Und jetzt nach knapp 6 wiege ich 1,5kg weniger als vor der SS.

      • 21.04.17 - 19:34

        Bevor mich manche falsch verstehen: ich habe in der SS keine Diät gemacht, aber trotzdem versucht mich ausgewogen zu ernähren. Natürlich bin ich nachts auch mal aufgewacht und musste Cornflakes essen :D

      21.04.17 - 19:48

      Hallo

      Ja, ein sehr leidiges Thema. Ich habe vor der Schwangerschaft viel Sport gemacht und gerne und viel gegessen. Während der Schwangerschaft habe ich nur im 2. Trimester Sport machen können. Die Bettruhe am Ende tat ihr übriges.

      Ich habe über 25 Kilo zugenommen. Mein Sohn ist jetzt 27 Wochen alt. Nach der Geburt waren 12 Kilo weg und dann tat sich nur wenig und das wenige habe ich über Weihnachten wieder zugenommen. Seit die Rückbildung abgeschlossen ist mache ich mindestens jeden 2. Tag Sport im Fitnessstudio oder Kurse mit Baby und versuche mich viel zu Bewegen. 7 Kilo sind seit Januar runter. Ich denke mir immer: 9 Monate kommt der Bauch, 9 Monate geht der Bauch. 6 Kilo warten noch darauf verbrannt zu werden.

      Eine Diät mache ich nicht, soll man auch nicht während man stillt.

      Es kommt auch ganz drauf an, was man für ein Typ ist. Für mich ist abnehmen harte Arbeit, aber ich weiß, dass es sich lohnt. Lieber gehe ich noch eine Stunde ins Fitness, als auf irgendwas zu verzichten. Dafür esse ich einfach zu gerne.

      Viel Erfolg


    • 21.04.17 - 22:57

      Hallo :)
      Mir geht es da ganz genau so ..
      Ich habe auch 20kg zugenommen, 10kg waren direkt weg und danach hat sich auch laaaange nichts getan. Obwohl ich mich ähnlich wie du ernähre. Normal halt und zwischendurch auch mal was süßes aber nicht jeden Tag und nicht in Massen. :D
      Meiner wird jetzt nächste Woche 7 Monate alt und bisher sind nur magere 3,5kg nochmal runter. Ich mache allerdings bisher auch noch kein Sport, was ich jetzt aber anfangen wollte.

      Mir sagte man auch "ach durchs stillen nimmst du schnell wieder ab" ..
      Naja, merk ich irgendwie nichts von :D
      Lg

      22.04.17 - 00:43

      Ich habe während der ss 5 kg zugenommen. Letzte Woche war der ks und seitdem sind es 11kg weniger obwohl ich noch nicht stillen kann. Hoffe das geht so weiter.

Top Diskussionen anzeigen

Passende Artikel aus unserem Magazin