Bücher mit Schminktipps

Kinder fantasievoll schminken

Man muss kein Künstler sein, um Gesichter zu Karneval oder Fasching effektvoll zu schminken. Es muss nur eine gute Vorlage her. Wir stellen hier drei Schmink-Bücher vor, beispielhafte Schminkanleitungen inklusive.

Autor: Petra Fleckenstein
Seitenanfang

Drei Buchtipps zum Schminken mit Beispielen

Mann schminkt Kind
Foto: © panthermedia.net/Karl-Heinz Spremberg

Man muss kein Künstler sein, um Gesichter zu Karneval oder Fasching oder auch einfach für eine stimmungsvolle Kinderparty effektvoll zu verwandeln. Fantasievolle Schminktipps, ein wenig Materialienkunde und gut umsetzbare Schritt-für-Schritt-Schminkanleitungen genügen, um sich selbst oder den Nachwuchs nach dessen Wünschen in ein schillerndes Wesen zu verwandeln. Inzwischen gibt es einige Bücher auf dem Markt, die wirklich gute Ideen und Hilfen für erste und auch fortgeschrittene Schmink-Fans bieten. Wir stellen hier drei Schmink-Bücher vor, inklusive beispielhafter Schminkanleitungen.

Blumenclown, Paradiesvogel oder kleiner Roboter

Schminktipps Karneval Blume

Kinder fantasievoll schminken

Die schönsten Ideen für Karneval und Kinderfeste
von René Reiche und Bettina Wilberg,
Verlag Christophorus, 7,90 EUR

Die 30 Schminkideen dieses nagelneuen Buches aus dem Christophorus-Verlag sind in die Bereiche "Lustige Tiere", Fantasievoll und bunt" und "Gruseliges" unterteilt. Eine angenehm kurz gehaltene Einführung informiert über Materialkunde, Grundausstattung, Grundierungstechnik und kleine Tricks - und schon kann es losgehen. Neben wichtigen Klassikern wie allerlei Kätzchen, Raupe, Blumenclown und Geisterstunde (Fotos), Dino, Indianer und Pirat, besticht dieses Buch durch besonders poetisch-fantasievolle Masken vom Paradiesvogel und Einhorn, vom glitzernden Weltall und einer venezianische Maske. Großer Pluspunkt: Selbst ausgesprochene Malmuffel können sich zutrauen, nach diesen Schminkvorlagen etwas Erfreuliches zu fabrizieren. Die Anleitungen sind allesamt in höchstens drei Unterpunkte mit detaillierten Arbeitsfotos unterteilt, bieten eine Liste der benötigten Farben und Materialien und, trotz ihrer Einfachheit, kommen die Ergebnisse strahlend und sehr effektvoll daher. Einige Schminktipps sind auch für die ganz Kleinen geeignet.

Schleckeis, Feuerfalter und kleiner Dino

Das große Buch vom Schminken

Tolle Masken für Klein und Groß
von Nicole von Kleist und Ewald Schlitt, Verlag Frech, 19,90 EUR, mit DVD

Für Anfänger und Fortgeschrittene sind die rund 40 Schminkvorlagen des im Vorjahr erschienenen "großen Buches vom Schminken" geeignet. Neben einer ausführlichen und gut bebilderten Materialkunde bietet dieser anregende Band auch eine Einführung in Grundierung und Maltechniken und weitere Spezialeffekte. Die Schminkideen sind für Kinder und Erwachsene gedacht und bieten neben vielem anderen fantasievolle Blumenranken, Zauberinnen und Elfen, einen süßen kleinen Dino (Foto), Blumenkätzchen und einen besonders brillianten Schmetterling sowie einen klassischen Zirkusclown, eine Königin der Nacht oder einen Fluch der Südsee und schließlich schön gruselige Beispiele vom Werwolf, Luzifer und eine Spinnenfrau. Mehrere Pluspunkte: Materialkunde und Einführung in die Schminktechniken gibt es zusätzlich in der beiliegenden DVD. Die Schminkvorlagen sind in drei Schwierigkeitsgrade von einfach bis anspruchsvoll unterteilt, jede Vorlage bietet exakte Materialangaben und je drei Arbeitsfotos plus ein großes Bild vom Endergebnis. Und schließlich wird das Buch durch schwarz-weiße Zeichenvorlagen von Schnörkeln und kleinen Tieren abgerundet.

Schminktipps Karneval Dino


Sternenregen, Kitty und Königstiger

Funky Faces

Abenteuer Gesichtsbemalung
von Carmel Bloxsom und René Reiche, Verlag Reiche und Wilberg, 15,90 EUR

 

Schminktipps Karneval Tiger

 

Schon fast zu den Klassikern unter den Schminkbüchern gehören die "Funky-Faces-Bände" aus dem Reiche&Wilberg-Verlag. Der aktuelle Band aus dem Jahr 2005 bietet 50 Schminkvorlagen plus einer ausführlichen Ideenbörse. Jade-Drachen, eine Gräfin der Nacht, eine Elfen-Königin, Isis, Kirschblüte, Joker oder Fliege sowie Königstiger und Kitty (Fotos) sind nur einige wenige Beispiele dieser großen Auswahl an insgesamt etwas anspruchsvolleren Schminktipps. Zur Einführung gibt es hier einen ausführlichen theoretischen Teil zur Farben- und Formenlehre, bevor es mit den völlig textfreien, dafür aber mit fünf bis sechs Teilschritt-Fotos bebilderten Schminkanleitungen losgehen kann. Pluspunkt: Besonders Freunde gruseliger Gesichtsbemalungen werden hier fündig. Die Erwachsenengesichter überwiegen zwar, viele Schminkbeispiele sind jedoch auch auf Kindergesichter übertragbar.

Schminktipps Karneval Kitty


Unsere Partner
  • SteriPharm Folio
  • Pampers
  • Nestle Bebe
  • Eltern Grußkarten
  • Vorname.com
  • Schöner Wohnen Shop