Abnehmen und wieder in Form kommen

Schlank und fit nach der Schwangerschaft

Im Laufe einer Schwangerschaft verändert sich der Körper und braucht auch nach der Geburt seine Zeit, bis die Pfunde und das Bäuchlein verschwunden sind. Wir geben Tipps und Anregungen für mehr Wohlgefühl.

Autor: Monika Maruschka
Seitenanfang

Schlank und fit nach der Schwangerschaft

Mutter Baby Gymnastik
Foto: © panthermedia.net/ Hannes Eichinger

Kennen Sie eine Frau außer Heidi Klum, die wenige Wochen nach der Geburt des vierten Kindes an einer Dessou-Modenschau teilnehmen könnte? Wir auch nicht. Abseits von Nannys und Personal Trainern hat frau für gewöhnlich noch das erste Jahr nach der Geburt mit den Mama-Kilos und Baby-Bäuchlein-Resten zu kämpfen. Aber natürlich gibt es auch für „normale“ Mamas Ernährungstipps und Übungen, die helfen, wieder gut in Form zu kommen. Welche das sind, ist Thema dieses Specials.

Übrigens: Frisch auf dem Markt ist die App von Women's Health: Fit nach der Schwangerschaft mit Übungen aus dem Bereich Warm Up, leichte Fitness, Pilates, Yoga, Übungen mit dem Kinderwagen und Cool Down.

Tipps für die Ernährung nach der Schwangerschaft:

Gezielt den Beckenboden trainieren:

Unterstützen Sie die Rückbildung mit Sport:

Es kann auch nicht schaden, sich vor der Geburt in Form zu halten:

Im urbia-Forum können Sie sich mit Gleichgesinnten austauschen!


Unsere Partner
  • SteriPharm Folio
  • Pampers
  • Nestle Bebe
  • Eltern Grußkarten
  • Vorname.com
  • Schöner Wohnen Shop