Anzeige
Das Ergebnis unseres Produkttests

Der Maxi-Cosi Kinderwagen Stella – von Eltern getestet!

Seitenanfang

dorel_nachbericht_16
In einer exklusiven Testaktion von urbia und Maxi-Cosi haben 10 Mamas und Papas den Stella getestet. Der neue Kinderwagen ist super kompakt und trotzdem mit allem Komfort ausgestattet. Für das Multitalent ist kein Durchgang ist zu schmal, kein Gelände zu unwegsam und keine Unternehmung zu spontan: der Stella meistert jede Alltagssituation kinderleicht.

Und der neue Kinderwagen von Maxi-Cosi hält was er verspricht. Über zwei Wochen lang haben Eltern zwischen Nordsee und Alpen, sowie aus Stadt und Land den Stella getestet – beim Einkaufen, Spazierengehen, im Cafe, auf Ausflügen und sogar im Urlaub.

Begeistert hat die meisten Eltern vor allem wie leicht und wendig und trotzdem robust der neue Kinderwagen von Maxi-Cosi ist. Das hat auch Familie Schnitzer nach ihrem Familienspaziergang sofort überzeugt: „Unbefestigter Boden, Stock und Stein, bergauf und bergab mit Kuchen und Thermoskanne vollbepackt – für den Stella kein Problem!" Mit Familie Winter im hohen Norden ging es für unseren Testwagen sogar an den Strand, wo der Stella einen Spaziergang im Sand mit anschließendem Picknick mit Bravour gemeistert hat.

dorel_nachbericht_17
Auch den oft einmal hektischen Alltag mit Kindern haben unsere Tester mit dem Stella problemlos bewältigt. Vor allem beim Einkaufen hat der Kinderwagen nicht nur Testerin Alina begeistert: " Das ist wirklich genial mit dem Stella. Er ist klein und hat einen engen Wendekreis und passt somit auch in Geschäfte, in denen die Regale sehr eng stehen". Besonders praktisch ist auch, dass der neue Kinderwagen als Travelsystem kompatibel mit den Maxi-Cosi Babyschalen ist, findet Janina, deren Tochter beim Autofahren häufig einschlummert: „Das war gar kein Problem, mit einem Klick hatten wir die Babyschale auf das Gestell des Stella geklickt und konnten so schnell mal ein paar Kleinigkeiten einkaufen".

Durch das einfache und vor allem platzsparende Zusammenklappen konnte der Stella noch zusätzlich punkten. So passt er nicht nur problemlos auch in die kleinen Autos unserer Testfamilien, sondern braucht selbst in engen Wohnungs- oder Hausfluren nur wenig Platz.

Besonders glücklich hat der Stella Familie Bachmann gemacht, denn endlich haben Mama und Papa bei Spaziergängen, Ausflügen und Shoppingtouren nun wieder die Hände frei: „ Das Schönste ist, dass unsere Tochter den Stella so mag und es liebt, darin gefahren zu werden. Im alten Kinderwagen hat sie immer geweint und wir mussten sie tragen".

Alle schönen Erlebnisse haben unsere Testfamilien im Bild festgehalten und können in der Fotogalerie angesehen werden.

Wir bedanken uns herzlich bei allen Teilnehmern!

 

 

der erste Spaziergang im Stella

der erste Spaziergang im Stella

Foto: ©
mit dem Stella auf dem Wochenmarkt

mit dem Stella auf dem Wochenmarkt

Foto: ©
einfach und platzsparend verstaut

einfach und platzsparend verstaut

Foto: ©
mit dem Stella durch Sand und Dünen...

mit dem Stella durch Sand und Dünen...

Foto: ©
...und über Stock und Stein

...und über Stock und Stein

Foto: ©
Spaziergang im Stella mit dem großen Bruder

Spaziergang im Stella mit dem großen Bruder

Foto: ©
für Gepäck und Einkäufe ist auch noch Platz

für Gepäck und Einkäufe ist auch noch Platz

Foto: ©
Mama macht Sport – der Stella ist dabei

Mama macht Sport – der Stella ist dabei

Foto: ©
kinderleicht zusammenklappbar

kinderleicht zusammenklappbar

Foto: ©
mit dem Stella ist kein Supermarktgang zu eng

mit dem Stella ist kein Supermarktgang zu eng

Foto: ©
im Stella die Welt entdecken

im Stella die Welt entdecken

Foto: ©
auch Busfahren ist mit dem Stella kein Problem

auch Busfahren ist mit dem Stella kein Problem

Foto: ©
mit dem Stella unterwegs in der Stadt

mit dem Stella unterwegs in der Stadt

Foto: ©
Fernweh im Stella

Fernweh im Stella

Foto: ©
Mittagsschlaf auf Wolke sieben

Mittagsschlaf auf Wolke sieben

Foto: ©