keinen ES

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von cevin 01.08.07 - 06:35 Uhr

Guten Morgen Mädels#tasse

könnt ihr mir sagen ob ich überhaupt einen ES hatte oder haben werde diesen Monat, nehme seit gestern 3x täglich eine Utrogest vaginall normal sollte die Tempi da doch oben bleiben und nicht fallen ODER#kratz#kratz#kratz

LG SANDRA#blume

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=197484&user_id=701259

Beitrag von nicoleef 01.08.07 - 06:40 Uhr

hi maus,

mit dem zb kann man leider net immer sagen, ob man einen es hatte...so war es zumindest bei mir!!!

im wievielten üz bist du...können ja noch hormonelle schwankungen sein!

wünsch dir glück hab morgen erste us. im 1.üz mit clomi u bekomm morghen ev. choragon...bin aufgeregt und herzel seid einer woche jeden tag...es beflügelt...grins

Beitrag von loop147 01.08.07 - 06:50 Uhr

Hallo cevin!

hmm, ich meine dass Dein Ei zumindest einen Anlauf zum Springen genommen hat. Es kann durchaus vorkommen, dass die Temp gleich nach dem Anstieg nochmal kurz fällt, so lange sie dann aber hoch geht und bleibt hat ein ES stattgefunden, schau:
http://kiwu.winnirixi.de/tempikurve.shtml
Hast Du ZS? oder MS? ich denke, wenn morgen und übermorgen die Tempi wieder höher ist, werden die Balken kommen und die CL so um 36,6 herum sein.

lg loop

Beitrag von bine0072 01.08.07 - 06:53 Uhr

Hallo Sandra,

wenn Du die Temperatur vom 17. ZT 0,1° runter setzt, müsstest Du den ES angezeigt bekommen - ich denke, dass er evtl. am 20. ZT stattgefunden hat.

LG

Bine

Beitrag von cevin 01.08.07 - 07:32 Uhr

Also habe deine Rat befolgt und siehe da die Balken sind da, weil MS hatte ich ja wie sonst auch beim ES also Dankeschön mal sehen was die letzten Tage passiert.

LG SANDRA#blume

Beitrag von bine0072 01.08.07 - 07:39 Uhr

Na siehst Du - nun passt es doch.

Wenn Du MS hast, dann wäre es ganz gut, wenn Du ihn eintragen würdest, im Zweifelsfall kann man auch danach urteilen.

Die thermogenetische Wirkung von Utrogest kann unter Umständen 3 Tage (+/-) auf sich warten lassen und Temperaturschwankungen von 0,1° würde ich nicht als Absinken bezeichnen.

LG und viel Geduld beim Hibbeln ;)

Bine

Beitrag von cevin 01.08.07 - 07:44 Uhr

Vielen Dank werde jetzt mal abwarten was die nächsten Tage passiert also schönen Tag noch.

LG SANDRA#blume