Markenumstandsmode?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von maerz07 01.08.07 - 09:13 Uhr

Hallo Ihr lieben Baugenossinnen!
Ich bilde mir ein gehört zu haben dass es (bald?) Umstandsmode von Esprit oder S. Oliver gibt - leider weiß ich es nicht mehr so genau. Weiß jemand mehr?
Liebe Grüsse
Heidi (20. SSW)

Beitrag von elfenmariechen 01.08.07 - 09:17 Uhr

Hallo, Heidi!
Das weiß ich leider nicht so genau. Aber bei Bellybuttom gibts total schöne Sachen. Sind mir persönlich zu teuer, aber wenn du eh gern Markensachen trägst, wäre das vielleicht was für dich?
LG!

Beitrag von krischi235 01.08.07 - 09:21 Uhr

Hallo:-)!
Ich meine, dass es ab Anfang September Kleidung von Esprit gibt!
Liebe Grüße

Beitrag von carolinchen81 01.08.07 - 09:31 Uhr

Hallöchen,

also ich muss sagen H & M hat auch sehr gute Umstandsmode und C & A hab ich gehört auch. Also Oberteile hab ich zum Beispiel ganz normal gekauft halt nur ne Nummer größer, da dieses Jahr eh Tuniken und Babydolls sehr modern sind oder Longpullis und die gibt es auch überall in der normalen Abteilung.

LG Caro 30.SSW