wie schreiben wirs denn nun? Nele oder Neele??

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von kili77 01.08.07 - 09:41 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Wir sind uns immer noch nicht einig, wie wir den Namen schreiben sollen. Vielleicht habt ihr nen Tip. Im Namensduden sind beide Schreibweisen vorhanden, auch ohne Hinweis, welche die "ursprüngliche" ist. Mein Mann plädiert für Neele, aber ich denke, nachdem unser Nachname schon ausgefallen ist und ich den ständig überall buchstabieren muss, würden wir es ihr leichter machen nur mit einem e. Sonst muss sie ja immer dazu sagen "mit 2 e" oder? Oder ist das Neele normal und wenn wir Nele nehmen muss sie immer dazu sagen "mit einem e"??? Ich hab wirklich keine Ahnung #kratz

LG Kili77 (ET 13.8.)

Beitrag von nightwitch 01.08.07 - 09:43 Uhr

Hallo,

ich würde es Nele schreiben, sieht für mich persönlich schöner aus.
Und mit den zwei e's würde ich das immer so langziehen, also eher Neeeeeeeeeeeeeele anstatt kurz und knackig Nele.

Es kommt also darauf an ob ihr lieber Neeeeeeeeeeeeele oder Nele sagen wollt ;-)

LG
Sandra, 34. Woche

Beitrag von sunshine0803 01.08.07 - 09:44 Uhr

Ich würd auch sagen Nele#cool

Beitrag von cheeky77 01.08.07 - 09:48 Uhr

Hallo Kili ;-),
also unsere Kleine wird eine Nele ...

LG Cheeky (ET 3.10.)

Beitrag von funnybunny1984 01.08.07 - 09:50 Uhr

nele

Beitrag von tanjakes 01.08.07 - 09:53 Uhr

Hallo,

ich wuerde NELE schreiben, alles andere fuehrt in der Schreibweise zu Verwirrungen :-)!

LG
Tanja mit Joshua 10 Wochen alt :-)

Beitrag von haferfloeckchen 01.08.07 - 10:22 Uhr

Also ich würds Nele schreiben, aber schon mit vorne langem "e" aussprechen.

Schöner Name!!!:-)

Beitrag von qayw 01.08.07 - 10:37 Uhr

Hallo,

Im Gegensatz zu den anderen hier, kenne ich den Namen nur in der "Neele"-Version.
Ich denke mal, das ist so ähnlich wie mit Maike / Meike oder Markus / Marcus oder Christof / Christoph, wo mehrere Schreibweisen gebräuchlich sind und man auch immer dazu sagen muß, welche Schreibweise der eigene Name hat.
Aber wenigstens reicht bei Neele / Nele ein "mit einem e" oder "mit zwei e" und man muß den Namen nicht von vorne bis hinten buchstabieren. ;-)
Nehmt das, was Ihr schöner findet. :-)

LG
Heike

Beitrag von mini-mueller 01.08.07 - 11:59 Uhr

NELE! #pro

Beitrag von sweetengel85 01.08.07 - 14:42 Uhr

Hallo!

Meine Maus heißt Nele obwohl mir manchmal Neele besser gefällt. Aber ich würde immer wieder nur Nele nehmen. Da musst du nicht immer sagen Nele aber mit 2 e's in der Mitte.


LG Silke + Nele *17.06.2006

Beitrag von neelix 03.08.07 - 21:54 Uhr

Nele ist wohl die Kurzform von Cornelia und Neele ist die friesische Variante. Wir haben uns für Nele entschieden, kennen aber auch eine Neele. Aber ich denke auch wie die anderen: Bei Neele musst Du immer das zweite e mitsagen, das wird auf die Dauer vielleicht lästig.Auf der anderen Seite ist Neele dann wieder etwas besonderes - aber wir sind mit Nele trotzdem weiterhin happy.

LG,
Nicki