Trotz Tempianstieg nicht ss, hatte das jemand?Eure ZBs,bitte

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von wicky08 01.08.07 - 09:54 Uhr

Hallo,
bin neu und habe gestern mein 1.ZB reingestellt.
Nun steigt die Tempi weiter an. Bis jetzt üben wir ca.16Monate nach einem Abgang und davor waren es ca.drei Jahre.
Da ich nicht damit rechnen kann ss zu sein, wollte ich euch fragen, ob ihr schon mal so eine Kurve hattet und dann nicht ss wart?
Ich denke, dass mein ES am 21.07. war. Das merke ich immer am Schleim, weil der immer nach ES (diesmal 22.07) schlagartig weg/trocken ist.
Werde diesmal wieder mal sehr enttäuscht sein, aber wer hier nicht?!

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=203668&user_id=730984

#blume DANKE #blume für´s Schauen,

Wicky

P:S: Gestern hat mir saxony geschrieben, wie ist die Tempi bei dir?


Beitrag von schnuffel06 01.08.07 - 10:00 Uhr

Verstehe deine Frage nicht ganz, was soll an der Kurve nicht normal sein. Die Temp fällt erst, wenn die Mens kommt. Vorher kann es viele Gründe geben, warum sie mal wieder etwas ansteigt. Da du kein Sex hattest, jedenfalls ist nichts angegen, wirst du auch nicht schwanger sein. Somit würde ich auch keine Gedanken um die Kurve machen.

Beitrag von wicky08 01.08.07 - 10:45 Uhr

natürlich hatten wir #sex.

Dass ohne #sex keine #schwanger, ist schon klar ;-).
So betrachtet ist die Kurve nicht unbedingt nicht #schwanger.

Aber ich versuche trotzdem lieber #cool zu bleiben und hab mich bei urbi wieder abgemeldet. Bringt ja nichts diese Fragerei, kann ja niemand hellsehen.

Viel Glück und Freude beim SS werden,
Wicky

Beitrag von melanie0305 01.08.07 - 10:05 Uhr

Hallo Wicky,

die Temp steigt "normal" nach ES immer an. Das ist so zu sagen einfach das Zeichen, das ein ES stattgefunden hat. Kurz vor NMT bzw am NMT fällt sie wieder.
Der Anstieg ist meist zwischen 0,2-0,8 °C.

Schau mal:
Nur weil meine Temp. oben ist, heisst das leider noch nicht das ich ss bin

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=196925&user_id=610654

LG
Melanie

Beitrag von xsunny1979 01.08.07 - 10:18 Uhr


also ich finde deine Kurve schon sehr ansehnlich #pro
und klar gibt es immer wieder Kurven bei denen die Tempi hoch ist und trotzdem keine ss vorliegt. Ich habe bei mir z.B. festgestellt, daß meine Tempi in der Regel erst am ersten bzw. zweiten Tag der Mens wieder sinkt.

Beitrag von wicky08 01.08.07 - 10:19 Uhr

Ach so, danke für´s Antworten.
Viel Glück euch,

Wicky