namenswah, was meint ihr?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von steffiundkim 01.08.07 - 10:35 Uhr

huhu ihr,

diese namensfrage macht mich noch wahnsinnig, ich habe noch genau 1 woche und wir können uns nicht entscheiden.
unsere erste tochter heißt kim malina und für unsere zweite möchten wir gerne wieder ein doppelname wo der erste name kurz ist. wir hatten uns eigendlich schon entschieden, sie sollte mia aline heißen. jetzt hatten wir die situation das kim den namen verraten hat und meine mutter dazu sagte, um gottes willen wie könnt ihr euer kind mia nennen. ich weiß man sollte auf sein eigenes gefühl hören, aber dieser spruch bleibt einen doch im kopf und verletzt schon. wir wollten deshalb ja auch nichts verraten, aber kinder vergessen sich manchmal.
jetzt haben wir überlegt ob wir emilia als erstname nehmen, denn da ist mia ja die abkürzung von. aber welchen als zweitname?
emilia aline, paßt das? oder lieber doch mia aline? oder was ganz anderes?


was meint ihr?


ich danke für eure meinung und antworten,

steffi

Beitrag von cazie71 01.08.07 - 10:49 Uhr

Hi Steffi.

Mir gefällt ehrlich gesagt Emilia besser als Mia. Mia ist (zumindest in unserer Gegend) momentan ein absoluter Modename und jedes 2. Mädel heißt so.
Oder wie wäre es mit Maria - könnte man ggf. auch zur Mia abkürzen. ;-)

LG
Carmen

Beitrag von lynley 01.08.07 - 10:49 Uhr

Huhu,

wenn ihr euch auf MIA ALINE geeinigt habt, dann bleibt doch dabei.
Kommentare von anderen kommen immer. Diese kann man einfach nicht verhindern.

Mir gefällt MIA ;-)

Gruß
Lynley

Beitrag von marela512 01.08.07 - 11:05 Uhr

hallo steffi!!

Hab auch dieses namensproblem, hab zwar noch was Zeit , aber mir gefallen so viele #hicks

Hannah Malin
Emelie Joleen
Mia Julie
Lana Mae

bin ma gespannt was ich in all den tollen liste noch für weitere namen finde #huepf

lg marela + Luka (1 ) + Püppy 22ssw

Beitrag von flocke04 01.08.07 - 11:34 Uhr

Huhu #freu

Ich würde auch bei Mia bleiben, klingt total schön! Und es ist doch eure Sache und nicht die der Oma ;-) Wenn ihr euch dennoch davon abbringen lasst, fände ich Lea Marie schön :-) Oder Kim Isabell, aber Kim heisst ja schön eure große :-)

Ist der Rufname der Großen Malina?! Dann würde ich auch für das zweite Kind Kim nehmen und als Rufnamen dann einen schönen Zweitnamen :-) Is nur so ne Idee!

Ciaoi

Beitrag von hellas 01.08.07 - 11:54 Uhr

Hi Steffi,

ich finde Mia schön. Bleibt doch dabei. Wobei ich allerdings Mia Emilia favorisieren würde. Aber das ist ja Geschmackssache.
Viele Grüße,
Stephi

Beitrag von bille286 01.08.07 - 12:37 Uhr

Hi,

genau aus diesem Grund werden wir unseren Wahlnamen keinem sagen. Man lässt sich dadurch unnötig verunsichern.

Ich finde Mia sehr schön. Und als Abkürzung seh ich ihn eigentlich nicht, bei Astrid Lindgrens "Madita" gibts auch eine Mia. Aline wär nicht so mein Ding, aber wenn er euch gefällt dann bleibt dabei.

Emilia finde ich auch ok, aber Mia passt besser zu Kim finde ich, da beide Namen sehr kurz sind. Und Emilia Aline wäre mir zu lang (6 Silben).

Lasst euch nicht beirren und nehmt das was euch gefällt!!!

LG, Bille

Beitrag von sahneschnitte 01.08.07 - 12:55 Uhr

Ich finde Mia schön.:-) Ansonsten gibts ja noch Pia oder Lia.;-)

Beitrag von kaeseschnitte 01.08.07 - 13:24 Uhr

hi!
ich finde mia auch schön. deine mutter wird sich schon dran gewöhnen. ansonsten gefällt mir lynn auch nicht schlecht.
grüsse
kaeseschnitte

Beitrag von kathrincat 01.08.07 - 13:58 Uhr

ich finder eure erste wahl echt schön würd ich nehmen, lasst euch nicht verunsichern von deiner mutter, es ist euer kind und ihr bestimmt den namen.

Beitrag von steffiundkim 01.08.07 - 19:52 Uhr

huhu,

ich danke euch allen für eure meinung. wir haben uns nun entschieden und wir werden den namen nehmen der uns beiden von anfang an gefallen hat, mia aline. irgendeiner hat immer was zu meckern und von deswegen bleiben wir jetzt dabei.

ich danke euch, lg steffi mit kim malina (20.03.2003) und mia aline (et 8.8.07)#herzlich