an alle Stillmamis...

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von weihnachtskeks25 01.08.07 - 10:43 Uhr

Hallo Mamis,
ich stille meine Tochter (6 Wochen alt) voll.
Leider habe ich überhaupt keinen Hunger. Mir wird sogar teilweise richtig schlecht wenn ich vorm Kühlschrank stehe. Kennt ihr das? Habe Angst das meine Kleine nicht ausreichend von der Mumi versorgt wird.

Danke für eure Antworten,
liebe Grüße Moni

Beitrag von sandra0779 01.08.07 - 10:51 Uhr

Hallo Moni,

das ist in der Anfangszeit ganz normal. Während der Schwangerschaft hat dein Körper dafür Fettreserven angelegt. Deine Kleine wird auf jeden Fall von deiner Mumi satt. Vorausgesetzt du stillst nach Bedarf.

LG
Sandra

Beitrag von birgit2 01.08.07 - 10:56 Uhr

Hallo Moni,

das kenne ich. ICh hatte schon während der SS nihct so riesigen Appetit, da der Magen ja schon voll war.

Ich versuche immer mir einen regelmäßigen Essenplan zu machen. Dann kriegt man auch mit dem Baby einen guten Rhytmus hin. Morgens wird Müsli gefrühstückt (das mit Schoko, weils besser schmeckt) und abends esse ich zusammen mit meinem Mann wenn er von der Arbiet kommt. Mein Problem ist tagsüber. ICh bin immer so beschäftigt, daß ich kaum zum Essen komme - und auch nciht so riesigen Hunger habe. ICh nehme mir jetzt immer vor mittags wenn meine Kleine was bekommt, mir auch was zu machen. Aber für eine Person ist halt doof! Oft gehe ich beim Bäcker vorbei und hole mir was. Oder ich treffe mich mit Freunden und wir essen dann was.

Ich versuche 2 Gesunde Mahlzeiten am Tag zu essen (morgens/ Abends) und ein Stück Obst. Ich nehme auch zusätzlcih Eisen und Folsäure, da ich nciht der große Fleischesser bin.

Viel Trinken ist ganz wichtig!!!

Ansonsten holt sich die Kleine was sie bruahct. Sie saugt Dich dann aus und es fehlt eher Dir als ihr. Das ist aber auch nciht so gut, denn wenn Du abnimmst werden vom Körper Giftstoffe abgebaut die in de MuMi gehen.

LG,

Birgit