Guckt doch mal bitte...

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von missypepermint 01.08.07 - 11:41 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

sorry fürs Crossposten... aber könntet ihr trotzdem mal bitte gucken?

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=36&tid=1010538

Vielen lieben Dank im Voraus!

Missy #sonne mit #baby Maximilian *07.03,07 -Bild in VK-

Beitrag von sternchen190881 01.08.07 - 11:49 Uhr

Hi,

hast du schonmal versucht, eine der Milchflaschen durch Wasser oder Tee zu ersetzen? Wenn er sich darauf einlässt, könnte man ganz gut erkennen, dass er zu dem Zeitpunkt nicht wirklich Hunger hat.

Nimmt er nen Schnuller? Wenn nicht, dann wird vielleicht sein Saugbedürfnis nicht genügend befriedigt, so dass er sich das vielleicht durch die kleinen Trinmengen bei der Milch holt.

Aber ansich find ich das ganze nicht so tragisch. Dustin hat die ersten Monate auch 6 - 8 Flaschen pro Tag getrunken. Und dann - von jetzt auf gleich - gings runter auf 4 Flaschen am Tag (ohne Beikost). Da haben andere Kinder dann immernoch mehr gehabt.

Mittlerweile isst er viel vom Tisch mit. Aber trotzdem hat er Tage, wo er 4 Flaschen Milch trinkt, und dann wieder andere, wo er gar keine will.

Da dein Kleiner genug trinkt, würde ich kein soooo großes Problem darin sehen. Es ist sicher sehr anstrengend, aber es wird sich sicherlich auch bald ändern.

LG
Sunny

Beitrag von missypepermint 02.08.07 - 10:14 Uhr

Hallo Sunny,

das Problem scheint echt zu sein, dass er durchs Stillen gewohnt ist, nach Bedarf kleine Mengen zu futtern... Er hat tatsächlich wirklich Hunger... Und mit Tee und Wasser muss ich ihm dann nicht kommen.. ;-)

Da er ein so großes Saugbedürfnis hat, bekommt er von Anfang an schon den Schnuller... daran kann es nicht liegen....

Maximilian wird nächste Woche bereits 5 Monate alt... Aber gestern hatte er "nur" 6 Flaschen plus Brei...
Versuche ihn derzeit etwas über die Zeit zu ziehen... auf einen ungefähren 4 - STunden -Rhythmus... vielleicht bringt das ja was...

Alles Liebe,

MIssy #sonne mit #baby Maximilian *07.03.07 -Bild in VK- der gerade brav schläft