ES auslösen nach Clomi?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von 98honolulu 01.08.07 - 11:59 Uhr

Hallo, hab kurz eine Frage:

muss der ES nach der Einnahme von Clomi bzw. einem ähnlichen Wirkstoff zwingend ausgelöst werden?

Wie ist das bei euch?

LG
#herzlichhonolulu

Beitrag von funny0815 01.08.07 - 12:26 Uhr

hallöchen honolulu

also ein muss ist es nicht das der ES ausgelöst wird.
Meine FÄ macht das um den Zeitpunkt des ES genauer einzugrenzen. Ich habe predalon gespritzt bekommen innerhalb von 36 std springt dann das ei.#ei

warum das von FA zu FA verschieden ist wüsste ich auch mal gerne.
Hab schon öfter gelesen das einige die Spritze nicht bekommen sondern ganz normal auf den ES warten.

LG funny #sonne

Beitrag von 98honolulu 01.08.07 - 12:32 Uhr

#danke

Na, dann schauen wir mal, was er Mo beim Ultraschall sehen wird!

Bin schon ganz gespannt!

LG und dir viel #klee

#herzlich honolulu

Beitrag von funny0815 01.08.07 - 12:38 Uhr

ich halt dir alle Daumen für Montag :-)


kannst ja dann nochmal schreiben wie es ausgegangen ist



Lg funny #herzlich

Beitrag von murkelchen72 01.08.07 - 12:53 Uhr

Da bin ich auch mal wieder;-)

Also, bisher ist meiner nicht ausgelöst worden, aber ich glaub morgen will er das machen#freu

lg Daggi#herzlich

Beitrag von 98honolulu 01.08.07 - 16:15 Uhr

Dann drücke ich dir mal feste die Daumen für Morgen!

Bisher wars bei mir immer so, dass die Ovu-Tests von negativ immer deutlich Richtung positiv gingen (Striche wurden ähnlich fett, aber nicht genauso bzw. der LH-Strich fetter) und am nächsten Tag war alles verschwunden... ich hatte zwar MS, aber dann wohl doch keinen ES. Persona hat mir 1x einen ES angezeigt, keine Ahnung ob ich da wirklich einen hatte, aber dann nie wieder. Jetzt hab ich das Ding bei Ebay verkauft!

LG
#blume honolulu

Beitrag von lizzy1978 01.08.07 - 13:55 Uhr

Hallo!

Also ein ES muß nicht zwingend ausgelöst werden. Es kommt ganz drauf an wie Dein Körper reagiert/arbeitet.
Ich denke mal, daß Du wg. Clomi ja unter ständiger Kontrolle bist und dann wird Dein Arzt am Verlauf sehen ob es nötig ist oder nicht!
Bei mir mußte er fast jedes Mal ausgelöst werden da ich keinen eigenen ES hatte. Allerdings ist beim letzten Mal ein Wunder geschehen und ich hatte einen vorzeigen ES wo es eigentlich unmöglich war mit schwanger zu werden da auch die Folikel viel zu klein waren..tja..mit unseren WUNDERN! bin ich nun in der 36. SSW #huepf!
Ich wünsche Dir alles alles Gute und ganz viel Glück!! #klee

Gruß
Lizzy mit Marvin Elias und #ei #ei 36. SSW

Beitrag von 98honolulu 01.08.07 - 16:20 Uhr

Hallo Lizzy,

das ist ja toll! Dein Sohn (VK) ist super süß!
Ich wünsche dir alles Gute für den Rest der SS und hoffentlich keinen Kaiserschnitt!

LG, honolulu #herzlich

Beitrag von stern76 01.08.07 - 15:13 Uhr

Hallo,

ich habe mein ES selber ausgelöst mit Predalon. Lag daran, das mein Mann sonst nicht rechtzeitig zu Hause gewesen wäre. Und wir ihn wo möglich verpasst hätten.

Ich denke, das liegt am FA. Wie er gerade entscheidet. Wenn wohl zu viele Eier da sind. Macht er das nicht. So hat es meine FÄ mir erklärt.

LG Anne

Beitrag von 98honolulu 01.08.07 - 16:21 Uhr

Hallo Anne,

na dann lasse ich mich mal überraschen!
Ich wünsche auch Dir alles Gute und viel Glück!

Irgendwann klappt es schon auch bei uns!!!

LG honolulu#blume

Beitrag von stern76 01.08.07 - 16:28 Uhr

Hallo,

ist ja toll, dachte mein Posting ging nicht. Da mein PC mal wieder spinnt und beim abschicken hängen geblieben ist.

Ich wünsche dir auch alles Gute, das wird schon.

Wir sitzen doch alle in einem Boot.

LG Anne

Beitrag von sonne20.05. 01.08.07 - 20:18 Uhr

Hallo honolulu,

bin im ersten Clomi-Zyklus. Wurde eng mit US überwacht, um zu sehen, ob ES von allein stattfindet. Andernfalls wäre ES nächsten Zyklus ausgelöst worden.
Die Medis kann ich mir aber Gott sei Dank ersparen :-)

LG

Sonne