GV und Sperma - wieviel kommt wieder raus?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von curie1 01.08.07 - 12:24 Uhr

Hallo Mädels!!

Ich weiß, dass diese Frage schon sicher an die tausend mal gestellt wurde, aber dieser KIWU macht mich schon ganz kirre #augen.

Die Frage steht an sich schon oben, jetzt nur eine kleine Erläuterung dazu: ich versuche nach dem GV immer eine Weile liegen zu bleiben (ich weiß dass es an sich Unsinn ist#schein) - gestern hatten wir #sex und als ich nach einer halben Stunde wieder aufgestanden bin, kam meiner Meinung ein Riesenschwall wieder raus #schwitz. Auf einmal kam mir der Gedanke, dass es vielleicht deswegen so ist, weil das Sperma meines Freundes nicht beweglich genug ist #schock.

Einen Termin zum SG hat er zwar eh schon am 21.08., aber irgendwie lässt mich der Gedanke nicht los. Wie seht ihr das?

Tut mir leid, wenn ich so doofe Fragen stelle#hicks, aber ich werde glaub ich echt noch verrückt!!!

LG Lilli die hofft dass es in ÜZ 10 endlich klappt

Beitrag von suesfrosch 01.08.07 - 12:26 Uhr

Hey das ist ganz normal das da viel wieder raus kommt, denn die Flüssigkeit in dem die Spermien gebunden sind muss ja wieder raus sonst würde sich das da unten ja vollpumpen wie ein Luftbalon;-) Also das ist ganz normal.

Beitrag von curie1 01.08.07 - 13:13 Uhr

#danke sehr, jetzt bin ich beruhigt!!!

LG#huepf

Beitrag von halloween 01.08.07 - 12:28 Uhr

also kann das auch nur bestätigen, dass das normal ist.;-)

Beitrag von curie1 01.08.07 - 13:13 Uhr

#danke vielmals für deine Antwort.

LG