Stimmt das???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kleinehexeanett 01.08.07 - 12:39 Uhr

Hallo, meine Hebi hat gesagt, ich solle nicht zuviel Magnesium nehmen, da die Kleinen dann viel zu viel wiegen würden und dies die Waage in der Klinik sprengen würde. Hat das auch schon jemand gehört oder kann dies bestätigen???

Beitrag von marenwahl 01.08.07 - 12:39 Uhr

#augen
Quatsch mit Sosse!

Beitrag von rivaner 01.08.07 - 12:42 Uhr

????? #kratz noch nie was von gehört!

Beitrag von masoleba 01.08.07 - 12:44 Uhr

#kratz Auch noch nie was von gehört!!!!

LG Sirkka mit Marie (7J), Leon (5J) und Babyboy (34.SSW)

Beitrag von rivaner 01.08.07 - 12:43 Uhr

????? #kratz noch nie was von gehört!
habe viel Mangnesium genommen und mein Kleiner wog 2790g#cool

Beitrag von zwerg_ 01.08.07 - 12:43 Uhr


Ach was ... das stimmt überhaupt nicht!

Ich muss zwischen 800 und 1000 mg Mg am Tag nehmen und mein Kleiner ist sogar zu leicht ...

Mg ist nur um die Gebährmutter etwas still zu kriegen und weil Dein Kleiner Dir auch einiges an Mineralstoffe weg nimmt ...


Grüße
Ina + Zwerg 36. Woche

Beitrag von honey133 01.08.07 - 13:12 Uhr

Quatsch...
Mein FA sagt ich soll so viel Magnesium nehmen bis ich Durchfall bekomme.
Man braucht einfach viel von dem Zeug und wenn man dann mal schnell aufs klo muß nimmt man halt am nächsten Tag eine weniger. Ich nehme bis 900mg am Tag (25 SSW) und komme gut damit aus.
LG

Beitrag von melhau 01.08.07 - 13:21 Uhr

Es stimmt das magnesium das geburtsgewicht positiv beeinflußt. Steht zumindest im Beipackzettel vom Magnesium bei mir drinnen...Aber die waage sprengen sicher nicht!

LG Melanie