Jetzt geht´s also los - TM-Eingewöhnung

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von elke77 01.08.07 - 13:21 Uhr

Ui, ich hab´s immer noch nicht wirklich kapiert #gruebel
Obwohl wir heute Vormittag schon zum ersten Mal bei unserer TM waren und ab heute nichts mehr so sein wird wie bisher...

Naja, wirklich viel ist heute ja auch noch nicht passiert. Diese Woche werde ich immer dabei sein und Anna soll sich langsam daran gewöhnen, dass sie nun jeden Vormittag dort sein wird.
Nach einem kurzen Hallo! gingen wir spazieren (das macht die TM jeden Vormittag #pro) und wurden sofort in die Tagesroutine miteinbezogen. Ganz harmlos also ;-)

Ich denke, ab nächster Woche wird es aber ernst. Dann werde ich wohl immer öfter und länger weggeschickt #gruebel uiuiui...

Drückt uns die Daumen, dass Püppi sich schnell und gut bei der TM eingewöhnt und sich v.a. wohl fühlt und mein glückliches kleines Mäusekind bleibt #freu

LG, Elke+Anna #blume

Beitrag von mannu 01.08.07 - 13:42 Uhr

Hallo Elke,

das wird schon.
Unser Niko ist jetzt seit 2 Monaten bei seinen Tageseltern und fühlt sich pudelwohl.
Er meckert sogar, wenn ich ihn abhole. ;-)

LG Mannu + Nikolas (12 MOnate)

Beitrag von elke77 01.08.07 - 13:46 Uhr

Anna hat heute beim Gehen auch schon geweint #schock weil sie unbedingt mit dem Buggy und dem Teddy, der drin saß, weiterspielen wollte #augen
Naja, ich bin ja froh, dass sie sich auf Anhieb dort wohl fühlt ;-) muss aber dazu sagen dass wir die TM+Familie schon seit 1 1/2 Jahren privat kennen ;-) sie ist dort also nicht völlig fremd sondern kennt das Haus und die Menschen, die darin leben, schon recht gut #cool

Beitrag von friendlyfire 01.08.07 - 13:47 Uhr

Hallo Elke,

willkommen im Club. Wir sind heute auch den ersten Tag bei unserer TaMu gewesen. Nach 6 Wochen Pause, weil die alte TaMu weggezogen ist, ist es für unsere Tochter nicht so leicht, wie ich gehofft habe. Aber sie kennt die TaMu schon von früher, und war dort mit ihrer alten TaMu jeden Nachmittag zum Spielen, ich bin guter Dinge dass es schnell geht.

Ich denke mal, dass es für deine Tochter sicher ne tolle Erfahrung sein wird...
Unsere TaMu hat nen riesigen Garten und die Kinder sind immer draussen, sofern es nicht aus eimern giesst.
Ich wünsche dir viel durchhaltevermögen und nen guten Start für euch alle,

ff

Beitrag von elke77 01.08.07 - 14:02 Uhr

Momentan denke ich sogar, dass es eine ziemlich wichtige Erfahrung für Anna sein wird ;-) Sie hat momentan eine äusserst ausgeprägte "MEINS"-Phase #augen
Buggy - MEINS!
Puppe - MEINS!
Teilen? Never Ever! #schock Da erkenne ich mein Kind teilweise nicht wieder #schwitz
Ich denke, der Umgang mit anderen Kids wird ihr gut tun ;-)

Beitrag von 96kati 01.08.07 - 13:48 Uhr

Hallo Elke!

Ich kann mir denken, wie du dich fühlst!

Bei uns ist es im Dezember soweit... #schwitz

Wünsche euch alles Gute!

LG
Kati & Dominik (*17.09.2005)

Beitrag von elke77 01.08.07 - 14:06 Uhr

Ihr habt ja dann noch ein bisschen Zeit #freu
Ich weiß noch, im Januar, als wir uns entscheiden mussten, ob Krippenplatz oder doch lieber TM, da dachte ich noch "Aaaaach, das ist ja noch ewig bis September!" #cool
Dann 6 Monate vor Anna´s Geburtstag kam ein Schreiben von meinem AG, was ich denn nun gedenke weiterzumachen. Arbeiten oder noch ein Jahr Elternzeit? Da dachte ich "Aaaach, das ist ja noch ein halbes Jahr bis dahin! Eeeeewig!"
Und letzte Woche, als mir klar wurde, dass es nun doch schon soweit ist, dachte ich nur noch "Shit!Shit!Shit! Das ging ja viel schneller als erwartet! Und dabei habe ich doch noch soooooooooooviel vor!" #schock #augen #schein

Naja, noch ist ja alles ziemlich easy #cool
Ich glaube, die Zeit, wo Anna dann schon vormittags bei der TM sein wird, ich aber noch nicht arbeiten gehen muss, die wird mir am besten gefallen #cool ;-) hihihihi. Diese freien Vormittage werden der reinste Luxus werden #cool ;-)

Beitrag von mellepelle 01.08.07 - 19:20 Uhr

HI Elke,

ich drück den Daumen!!!

Wir haben ab nächster Woche Eingewöhnung und mir ist auch schon ganz mulmig...

HOffe auch das alles gut wird, aber warscheinlich ist es für uns Mutis schlimmer als fürs Kind ;-)

LG melle u Timi 09.12.2005