Wickelregal Hensvik von Ikea

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von lueli69 01.08.07 - 13:42 Uhr

Hallo,

habe eine Frage, hat jemand das weiße Wickelregal bzw. das Regal mit dem Wickelaufsatz "Hensvik" von Ikea? Mache mir gerade Gedanken, welche Wickelauflage darauf paßt, von der Größe her, da ich das Regal noch nicht aufgebaut habe aber mich schon mal nach ner Wickelauflage umsehen wollte......

Beitrag von brownchild 01.08.07 - 13:56 Uhr

Wollte mir auch die komplette Hensvik Serie holen.
Habe allerdings gehört, dass der Wickelaufsatz relativ klein im Verhältnis zu anderen sein soll (nur 65 cm oder so, statt 75-85 cm). Somit würde es sich anbieten, wenn Du sie bei IKEA kaufst. Sollte Dir die nicht gefallen, habe ich bei z.B. Baby Walz auch schon gesehen, dass man einige der normalen Wickelauflagen auch in einer kleineren Größe bekommt, die man normalerweise auf Waschmaschinen oder Ähnliches auflegt. Das würde dann ja auch funktionieren.

Wenn Du das KiZi aufgestellt hast, gib mal Bescheid, ob Du zufrieden bist. Hatte erst ein Teureres von Toys'R'Us im Auge, aber das von IKEA sagt mir optisch einfach mehr zu, da ich ein totaler IKEA Freak bin.

Beitrag von kanziora 01.08.07 - 15:00 Uhr

Hallo ...

Ich habe das Regal auch.
Ist zwar nicht so breit wie ein normales Wickelregal aber es reicht völlig aus denke ich.

Mit der Auflage musst du nur aufpassen, da ja die Ragalwände die Liegefläche einschneiden.
Es gibt aber auch schmale Auflagen, die sind ca. 2/3 so breit wie die normalen.
Die kriegste überall wo es auch die normalen größen gibt.

Und die passt dann super in das Ikea Regal.

Gruß

Jana 37. SSW

Beitrag von susiska21 01.08.07 - 18:35 Uhr

Hallo,

bei uns steht auch das Wickelregal und ich hab eine Wickelauflage in "Normalgröße" gekauft. An den Seiten steht sie zwar etwas hoch, aber ich finde das gar nicht so schlecht - da is das schön gepolstert für meine kleine Maus und sie kann sich nicht stoßen, falls sie mal zuviel rumzappeln sollte. Ist natürlich Geschmackssache. Den ganzen Pflegekram hab ich auf die 2 Regale verteilt, was auch super passt. Bis jetzt find ich es echt toll, wobei es sich natürlich noch in der Praxis bewähren muss!;-)

Liebe Grüße
Susi + Emma (38.SSW)

Beitrag von gisele 01.08.07 - 23:10 Uhr

hallo!!
wir haben den wickeltisch seit 2 jahren im gebrauch;-)
ich habe auch eine ganz "normale" wickelauflage,die ich an den seiten ein wenig umgeklappt habe.
wie gesagt,meine tochter ist 2 und hat noch immer genügend platz#huepf
wir haben die ganze kinderzimmerserie und ich bin so begeistert,vor allem für den preis#hicks
lieben gruss,nadine