Wie alt seit ihr denn sooo??und heiratet??darf man ...AQN ALLEEEE

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von lea4 01.08.07 - 14:27 Uhr

heiraten in der kirche wenn keiner mitglied in der kirche ist gescheige denn kirche jemals war...

bitte um antwort..

danke euch!

Beitrag von nina1984 01.08.07 - 14:37 Uhr

Also, wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, dann folgende Antworten:

Einer muss in der Kirch sein, wenn man kirchlich heiraten will oder mindestens vorher eintreten.
(Meine Anmerkung dazu, wieso muss man kirchlich heiraten, wenn man den Glauben dazu nicht hat? Nur weil es schön ist, kann man sich auch von einem freien Theologen trauen lassen)

Ich bin 23 Jahre, mein Mann 27 und wir haben vor 8 Wochen geheiratet.

Beitrag von zuckersahne1986 01.08.07 - 14:54 Uhr

Also soviel ich weis muss mindestens einer in der Kirche sein um dort heiraten zu können.
Mein Manne war 29 und ich 19 als wir letztes Jahr geheiratet haben.

Liebe Grüße
Ela

Beitrag von merline 01.08.07 - 14:55 Uhr

Ich kann meiner Vorschreiberin nur beipflichten - heiraten in der Kirche - nur wegen der Romantik - finde ich nicht gut.

Ich bin 42, mein Mann ist 48 und wir haben im letzten Jahr beide ZUM ERSTEN MAL geheiratet! #freu#huepf

LG Merline

Beitrag von schlumpfsocke 01.08.07 - 14:57 Uhr

Hallo!

Hier meine Antworten:
Ich bin 37, mein Zukünftiger 41.
Geheiratet wird am 07.09.07 nach 19 Jahren "wilder Ehe"!

Zum Thema "kirchlich Heiraten" schließe ich mich voll und ganz meiner Vorschreiberin an!

Viele Grüße,
Sabine

Beitrag von michaellaura 01.08.07 - 15:01 Uhr

Nach 19 Jahren ist ja total klasse! Find ich toll!
Ich hoffe wir sind in 19 Jahren auch noch so begeistert voneinander.

Alles Gute

Laura

Beitrag von sunny-jamaica 01.08.07 - 15:14 Uhr

Ich dachte, bei einer katholischen Hochzeit müssen beide Mitglied der Kirche sein #kratz#gruebel. Weiß ich aber nicht genau.

Ich bin jetzt 28, mein Freund fast 30 und wir heiraten nächstes Jahr#huepf, zusammen sind wir seit Dezember 2000.#herzlich

Beitrag von vannivanessa 01.08.07 - 15:19 Uhr

Hallo!

Also es muss nur einer in der Kirche sein. Ich bin katholisch und mein Mann ist "NIX". Und wir haben vor 3,5 Jahren kirchlich geheiratet.

Ich bin übrigens 26 und mein Mann 35.

LG
Vanessa

Beitrag von maeuschen06 01.08.07 - 15:22 Uhr

Hallo,

wenn du einen Schmachfetzen aus Hollywood nachstellen willst, gibt es tausend Möglichkeiten. In der Kirche geht es allein um den Glauben, den ihr ganz offensichtlich nicht habt. Die Kirche ist keine Location, sondern dort bekräftigen zwei Menschen vor Gott, dass sie sich verbinden und nach seinen Regeln leben wollen.

Sucht euch einen passenden Rahmen.

lg

Beitrag von klau_die 01.08.07 - 15:51 Uhr

Ganz Deiner Meinung!

Beitrag von manoli71 02.08.07 - 19:07 Uhr

Genau so sehe ich das auch!

Beitrag von honey85 02.08.07 - 19:20 Uhr

Ganz genau so sehe ich das auch.

Beitrag von katze23 01.08.07 - 16:29 Uhr

hallo!!

wir heiraten am 07.09.07 nur standesamtlich, dafür aber auf einem wunderschönen schloss, weil wir beide mit der kirche nix am hut haben!
ich bin 25 und mein schatz 33

schöne grüße, steffi

Beitrag von chimara 01.08.07 - 16:59 Uhr

ich hab gleich 2 mal geheiratet.

die erste mit 22 jahren und die 2te mit 28 jahren.

lg sandra

Beitrag von 1engel1 01.08.07 - 17:06 Uhr

Hallo!

Ich werde mit 21. Jahren heiraten und mein Schatz mit 28 Jahren!

LG Silvana

Beitrag von elaanna 01.08.07 - 17:13 Uhr

Ich bin 42 und mein zukünftieger ist 43 wenn wir heiraten wir heiraten kirchlich und ich finde das sehr schön und ist mir auch vom glauben her wichtig gru0 elaanna

Beitrag von anyca 01.08.07 - 18:36 Uhr

Ich war bei der Hochzeit 31 Jahre alt, mein Mann 30.

Wenn Du eine "romantische" Hochzeit willst, aber nicht in der Kirche bist, wende Dich an einen freien Theologen. In der Kirche heiraten setzt voraus, daß mindestens einer getauft und Kirchenmitglied ist.

(Ist ja auch logisch - es würde ja auch niemand erwarten, in der Moschee oder Synagoge heiraten zu dürfen ohne Moslem bzw. Jude zu sein, bloß weil das Gebäude so hübsch ist!)

Beitrag von kesto 01.08.07 - 19:06 Uhr

Bei der standesamtlichen war mein Mann 22 und ich 23.

LG Sonja
Standesamt 22.04.03
kirchliche Trauung und Taufe 30.06.07

Beitrag von pfeiferlspieler 01.08.07 - 22:15 Uhr

Hallo,

mein Mann ist 34 und ich bin 28, wir haben letztes Jahr standesamtlich geheiratet und werden nächstes Jahr eine Trauung mit freiem Theologen nachholen. Haben nämlich noch ein Baby bekommen...

Mein Mann ist ev. und ich nix, und ich will auch nicht kirchlich heiraten.

LG Tanja mit Mina und Malik

Beitrag von kyara20 02.08.07 - 09:23 Uhr

Beim Standesamt waren wir

25 (ich) und 29 Jahre (er) alt
und bei der Kirche
26 und 30


haben vor 3 Wochen kirchlich geheiratet.

LG
Kyara

Beitrag von kattyhk15 02.08.07 - 11:25 Uhr

Wir heiraten am 04.07.08.
Ich bin dann 26, Hasi dann 29.
Sind am 03.11.07 dann 6 jahre zusammen.
Kirchlich werden wir nicht heiraten, da wir beide nicht getauft oder kirchlich sind.

LG Katty

#stern Traumhochzeit am 04.07.08 #stern

Beitrag von lara2003 04.08.07 - 23:16 Uhr

Hallo!

Mein Mann und ich waren beide 21 als wir geheiratet hatten, das war am 6.12.02. Allerdings wird im Feb. 08 die Scheidung eingereicht.

LG