gerade vom Fa zurück .... ?????????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von molyanska 01.08.07 - 14:31 Uhr

also, bin gerade vom Fa zurück, mein munttermund hat sich um 1 cm verkürzt, ansonsten nichts zu sehen von Geburt. Er ist der meinung Max kommt püntlich, da mein sohn auch 6 tage später kam als errechnet, denke ich wird max auch später kommen. Habt ihr erfahrung???

Katrin 38+0

Beitrag von california1980 01.08.07 - 14:35 Uhr

hallo katrin mein ET ist am montag aber ich denke ich werde übertragen. Noch keine anzeichen garnix. Obwohl meine anderen beiden Kinder zu früh kamen. Ich war bis vor zwei wochen der meinung das mein zwerg früher kommt.Inzwischen denke ich ich werde übertragen.
Wir können nur warten unsere kinder entscheiden selbst wann sie kommen.
lg california+#baby noah inside

Beitrag von baby-nr.4 01.08.07 - 14:51 Uhr

Hallo,

voraussehen kann leider niemand, aber als ich bei der FD war, hat die Ärztin mich gefragt ob meine anderen Kinder früher, pünktlich oder später als errechnet kamen.
Meine kamen alle später, da meinte sie das es unter hoher Wahrscheinlichkeit so sein kann das sie diesmal auch wieder später kommt! #schmoll
Ich glaube fast jede denkt das es eher kommt, ganz einfach um so näher der ET rückt um so weniger kann man es warten, denke ich #gruebel !!!

Man kann also nur warten, ich hab noch 10 Wochen vor mir und stehe eigentlich schon in den Startlöchern, hab alles schon fertig und warte und warte und warte!!!

Drück euch die Daumen!!!

LG