Entzündung

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von jessy1507 01.08.07 - 14:35 Uhr

Haben Eure Mäuse auch entzündete Halsfalten?

Luna hat seit gestern eine Entzündung in der Halsfalte und seit heute ist die richtig knallrot, nässend und wund, bzw. sieht fast eitrig aus. Heut Nachmittag hat ja leider der KiA geschlossen.

Hat jemand einen Tipp für mich, wie ich die Entzündung für´s Erste lindern kann?
#danke

Jessy mit Luna Mayleen (6 Monate alt)

Beitrag von chrissim 01.08.07 - 14:51 Uhr

Hallo,

also mein kleiner hatte auch mal eine wunde halsfalte ... weil er sich da ständig reinsabbert.
ich hab wundsalbe (normal zum wickeln) reingeschmiert und dann wars vorbei...allerdings wars auch nie richtig entzündet nur rot.

lg

Beitrag von jessy1507 01.08.07 - 14:55 Uhr

Dann haben wir uns wohl mal gegenseitig geantwortet was?
#freu

Danke! #danke

LG Jess

Beitrag von tul 01.08.07 - 14:53 Uhr

mach einfach wundschutzcreme für den po ran ...hilft da genau so gut wie am po :-)
mach das einfach jeden tag ..mach ich auch !

liebe grüße jenny #baby2jahre+#baby5wochen

Beitrag von jessy1507 01.08.07 - 14:56 Uhr

Auch wenn die Entzündung richtig offen und nass ist?
Müsste ich da nich lieber etwas austrocknendes haben?

Beitrag von galemburgis 01.08.07 - 14:54 Uhr

Wenn du noch stillst, dann kannst du Muttermilch drauf geben. Hilft auch bei gerötetem Po.

Beste Grüße
Galemburgis