Entschuldigt, aber kann es sein...

Archiv des urbia-Forums Marktplatz.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Marktplatz

Wenn ihr wieder richtig Platz im Schrank braucht, ist hier der richtige Ort, um gebrauchte Babykleidung, Umstandsmode etc. zu verkaufen.

Ratschläge für den sicheren Handel im Internet

Bitte beachte folgende Regeln:

  • keine Hinweise auf Ebay-Auktionen oder andere Verkaufsplattformen
  • mehrere Artikel in einem Posting zusammenfassen
  • Babynahrung, Lebensmittel und Getränke dürfen nicht angeboten werden
  • Medikamente (egal ob verschreibungspflichtig oder nicht) und Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht weitergegeben werden
  • nur privater Verkauf von gebrauchten Gegenständen, keine Restposten oder Selbsthergestelltes 
  • die Weitergabe von lebenden Tieren über unser Forum ist nicht erwünscht.

Beitrag von schnuffelschnute 01.08.07 - 15:04 Uhr

... dass sich viele von irgendwelchen angeblichen "Marken" blenden lassen?

Ich habe eine Hose in meinem Album, die habe ich selber günstig gekauft - neu, bei ebay. 3 Euro hat sie gekostet.
Nun sehe ich hier in einem Album die gleiche Hose (ein paar Nummern größer), diese wird als "Hollandmode" deklariert und soll gleich einiges mehr kosten.

Impidimpi von Aldi wird hier super teuer verkauft. Bei Ebay z.B. bezahlen die Leute teilweise über Ladenpreis für H&M Sachen. Topolino ist für viele wohl exklusive Mode von der Düsseldorfer Kö?

LG

Ariane

Beitrag von marionundluca 01.08.07 - 15:16 Uhr

Ebay ist eine Sache für sich. Habe ich selber noch nicht verstanden. Beispiel: H&M

Ich habe z.B. eine Hollandhose (ich nenne sie so weil ich sie 1.) in Holland gekauft habe und 2. wegen dem Schnitt so.)

Eine ähnliche gibt es auch bei Ebay. Aber meine Preise richten sich danach was ich dafür bezahlt habe und nicht was bei Ebay dafür gezahlt wird.

Aber Topolino, Kik Star oder wie immer diese no name Marken heissen kennt doch eigentlich fast jeder und googeln können die meisten auch. Da kann man wohl nur sagen selber Schuld.

LG Marion









Beitrag von marionundluca 01.08.07 - 15:20 Uhr

Ups,

ich sehe gerade das Du mich sogar meinst. Lach.

Es scheint echt dieselbe Hose zu sein. Nur habe ich die in Holland gekauft und innen steht auch alles auf holländisch ( Waschanweisung) etc. Da habe ich wohl exht zu viel bezahlt#heul

LG Marion



Beitrag von schnuffelschnute 01.08.07 - 15:22 Uhr

Huhu,

lol, ja, die Hose meinte ich! Da kann man echt mal sehen, wie unterschiedlich die Sachen verkauft werden....

LG

Ariane

Beitrag von marionundluca 01.08.07 - 15:25 Uhr

Und ich habe geglaubt das man die Sachen die man in Holland kauft nicht für nen Appel und ein Ei bekommt. Und schon gar nicht unbedingt bei Ebay. Ich frag mich nur warum jemand die Hose für 3,00 Neu verkauft, da der NP zumindest in Holland deutlich teurer ist oder hast Du die ersteigert? Manchmal gehen kleine Grössen ja nicht so gut. #kratz










Beitrag von schnuffelschnute 01.08.07 - 19:41 Uhr

Hallo,

ich habe sie neu gekauft!

LG
Ariane

Beitrag von kuschelteddy1109 01.08.07 - 15:21 Uhr

Ich habe auch schonfestegestellt das hier einige leute sehr markenbezogen kaufen, aber nur wenige euro dafür zahlen wollen.

beispiel eine nagelneue esprit jacke.

hat mich 59.90 gekostet, wurde nie getragen.
ich wollt gern noch 20.00 inclusive porto haben.

da meint die dame das wäre zu teuer, sie hätte ja nun schon längere zeit gelegen.

NA UND???
deswegen wird sie doch nicht älter untragbar, oder???

Viele Leute wollen hier sehr viel hinterhergeschmissen haben und das ist es was mich hier eigentlich ein wenig ärgert.

2.50 für eine hose die nur 1 mal getragen wurde find ich nen angemessen preis.
andere wollen nur 1.50 zahlen oder sogar umsonst haben *kopfschüttel*

Beitrag von leoniem 01.08.07 - 15:34 Uhr

Hallo!

Das ist mir hier auch schon aufgefallen...

Ich wollte letzens ne neue Levis Jeans fuer 10 Euro plus Versand verkaufen...Da meinten die Leute es sei zu viel...Hallo???

Naja deshalb bietet man hier teilweise schon keine Markensachen mehr an, denn fuer 5 Euro brauch ich das auch nicht verkaufen...Bei ebay bekommt man das 3 fache fuer...Dafuer stellen auch hier viele Leute ihre Sachen bei ebay rein....

Das mit den H&M Sachen bei ebay verstehe ich aber auch nicht so ganz...Teilweise wird wiklich der Neupreis und mehr bezahlt...#kratz
Bei Topolino oder der Aldi Marke ist mir das noch nicht so aufgefallen...#gruebel

Aber bei den H&M Sachen geht echt die Post ab...

Ich hab letztens auch in einen anderen Forum ein paar Snoopy Latzis von H&M angeboten bekommen...Preis 15 Euro plus Versand...#schock Da hab ich dankend nein gesagt und meinte das waere mir zu teuer...Das finde ich schon unverschaemt...

Naja aber ich verkaufe meist auch sehr guenstig es sei denn es handelt sich dabei um Sachen von Mexx, Hilfiger und Co. aber selbst da berechne ich 10 Euro pro Teil...#augen

Naja nicht aufregen.....#schein#schein#schein

LG Doro

Beitrag von kueken_henne 01.08.07 - 17:02 Uhr

Huhu Süße

Tja...hier es eben so:

"Ich will Marke-aber nix zahlen"

Deswegen muss ich ehrlich gestehen, da sich nun nur noch bei E### einstelle...da bekomm ich wenigstens den Preis den ich auch mir ungefähr vorstelle.
Und um ehrlich zu sein, man kennt doch eigentlich die H&M Preise...tja und das manche bei E### so viel dafür zahlen...mir egal...mich freuts...

Aber was hier meist abgeht, sorry da vergeht mir das Kaufvergnügen...es gibt wirklich nur vereinzelte User hier, wo ich gern kaufe und auch gern in deren Alben stöbere...

Echt schade, das deine Maya nicht größere Sachen trägt wie Cynthia....bei dir würd ICH immer kaufen #freu

HDL Süße
Biba!

Yvi & Cynthia

Beitrag von holidaylover 01.08.07 - 19:45 Uhr

da hast du recht! ich hab hier in ´nem album schon ne gebrauchte! impidimpi shorts für 4€ gesehen! #schock
nee nee nee
lg
claudia