Erstes Kind mit 30+/ KiWu 30+ UMFRAGE

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nocowgirl 01.08.07 - 17:16 Uhr

Hey Ladys 30+!

Ich wende mich an Euch, da ich gerne eine kleine Statistik ins KiWu Forum stellen möchte! Euer Input ist gefragt! #schein

Mich interessieren vor allem Ladys die zum ersten Mal, auf „natürlichem Weg“ (ohne Hormone etc.) #schwanger sind und wie sie es geworden sind! #kratz

Ich bitte Euch mir kurz folgende Punkte zu beantworten:

1.) Alter und Alter des Partners?
2.) im wievielten ÜZ SS geworden?
3.) Hattet Ihr einen regelmäßigen Zyklus?
4.) natürliches Hilfsmittel (Tee, Vitamine, NFP etc.)
5.) Sex nach Plan? Also speziell zu den Fruchtbaren Tagen#sex gehabt?
6.) Wie hat der Arzt unterstützt/ ab wann genauer untersucht?


1000 Dank für Eure Unterstützung!

#danke #danke #danke #danke #danke #danke #danke

#klee

Beitrag von andvari 01.08.07 - 17:20 Uhr

1) 34 (ich) + 43 (Mann)
2) im 2.
3) ja
4) keins
5) nein
6) garnicht - SS bemerkt in 6. Woche, erster Arzttermin in 8. Woche

Beitrag von nocowgirl 01.08.07 - 17:25 Uhr

#danke

Beitrag von lyss 01.08.07 - 17:21 Uhr

Na, dann antworte ich mal:

1.) Alter und Alter des Partners?
Bei der ersten Schwangerschaft 31 / 35.
Bei der Zweiten 34 / 38

2.) im wievielten ÜZ SS geworden?
Jedesmal beim 6. ÜZ

3.) Hattet Ihr einen regelmäßigen Zyklus?
Ziemlich, immer zwischen 26 und 29 Tagen, meist 28 Tage.

4.) natürliches Hilfsmittel (Tee, Vitamine, NFP etc.)
Nichts

5.) Sex nach Plan? Also speziell zu den Fruchtbaren Tagen gehabt?
Nein - auch wenn ich beim zweiten Versuch wusste, wann der Eisprung ins Haus stand, da ich ihn spürte. Aber dennoch nicht nach Plan, sondern nach Lust und Laune :-)

6.) Wie hat der Arzt unterstützt/ ab wann genauer untersucht?
Überhaupt nicht - war ja nicht nötig #freu

Hoffe, geholfen zu haben.

LG,
Lyss

Beitrag von nocowgirl 01.08.07 - 17:26 Uhr

Vielen Dank für die Info #freu

Beitrag von ira_l 01.08.07 - 17:59 Uhr

sorry, was ist denn NFP?

LG Ira#klee

Beitrag von nocowgirl 01.08.07 - 18:30 Uhr

Natürliche Familien Planung (= Temperatur messen, Schleim beobachten & MuMu abtasten)

#freu

Beitrag von ira_l 01.08.07 - 22:45 Uhr

#danke

Beitrag von anja09041977 01.08.07 - 17:21 Uhr

Gelte ich als 30 im April geworden zu deiner Zielgruppe? Anyway:

1) 30 (April), Partner 38 (Februar)
2) Heisst ÜZ Übungszyklus oder sowas? Wenn ja im 4.
3) ja schon zwischen 28 und 31 Tagen
4) nee
5) ein wenig aber auch zwischendurch auch noch
6) Bei SS werden gar nicht, erste Untersuchung in 9 SSW

So ich hoffe das hilft.
Anja

Beitrag von nocowgirl 01.08.07 - 17:27 Uhr

Auch Dir vielen #danke

Beitrag von yvonnemaria1977 01.08.07 - 17:22 Uhr

Hallo,

ich wurde mit 29 #schwanger und mein Partner war zu dem Zeitpunkt 30. Der wievielte ÜZ es war kann ich Dir nicht sagen aber wir haben es über 5 Jahre versucht. Nach den ersten 2 Jahren mit fünf Clomi Zyklen ohne Erfolg. Mein Zyklus war sehr lang und so habe ich eine Zeitlang Möchspfeffer genommen ohne Erfolg. Während der Clomi Zyklen musste ich Temperatur messen und genau Buch führen, Sex nach Plan war angesagt :-( Was ich heute als wirklich sehr belastend empfinde.
Bei meinem Partner und mir war allse in Ordnung, körperlich. Vor 1,5 Jahren haben wir dann entschieden nicht mehr weiter zu gehen, sollten uns da nämlich an eine KiWu Praxis wenden. Aber ob wir ein Kind bekommen oder nicht entscheidet jemand anderes, das war es was wir uns gedacht haben. Habe letztes Jahr dann 20 Kilo abgenommen und wurde auf einmal schwanger #freu

Nun habe ich morgen ET und wir denken gar nicht mehr an diese Jahre!!
Wünsche Dir alles Gute!

LG
Yvonne & #baby ET -1 #schwitz

Beitrag von nocowgirl 01.08.07 - 17:28 Uhr

Merci für Deine Informationen

#danke

Beitrag von malkin 01.08.07 - 17:43 Uhr

ET - 1?

Aaaaales Guuuute! Drücke die Daumen, dass alles nur so fluppt.

LG, M.

Beitrag von yvonnemaria1977 01.08.07 - 17:46 Uhr

Hallo ;-)

Vielen lieben Dank, aber ich glaube ja fast das es sich unser Nachwuchs noch etwas im All Inlcusive Hotal Mama noch etwas gut gehen läßt ;-)

Bin mal gespannt was der Doc morgen sagt, der letzte Termin ist ja schon 2 Wochend her!!!

LG
Yvonne & #baby ET -1 #schwitz

Beitrag von cinderella1603 01.08.07 - 17:28 Uhr

hallihallo.....

also ich bin definitiv über 30 .... grins.... aber nicht erstgebärende. mein erstes kind ist mittlerweile 10 jahre alt ;-)

also:

1. ich bin 35, mein partner jetzt 40.
2. bei uns hat es im 9 ÜZ (dazwischen eine FG) geklappt.
3. ich hatte einen regelmäßigen zyklus von 28 tagen.
4. ausser einem test zur bestimmung der fruchtbaren tage
haben wir nichts verwendet.
5. ja, :-), wir hatten größtenteils auch sex nach plan.....
6. der arzt hätte uns erst geholfen, wenn nach einem jahr immer noch keine ss existiert hätte. er hat uns nur ratschläge gegeben...... wir sollten kommen bei offenen fragen, jedem ziepen etc.

bei uns hat es erst geklappt, als ich die hoffnung schon so gut wie aufgegeben habe..... wollte mir schon einen neuen job suchen, hatte mir neue ziele gesteckt... siehe da.... positiv.
wir wurden leicht verrückt gemacht: über 30 wird es schwieriger, nur noch eine chance von ca. 30 % etc. etc.
sprüche über sprüche.

an alle aus dem kiwu-forum: ich wünsche euch alles glück dieser welt..... haltet durch....... wünsche euch viel kraft und alles liebe

tanja (17 ssw)

Beitrag von nocowgirl 01.08.07 - 17:30 Uhr

Vielen Dank für Deinen Input.

:-)

Beitrag von cinderella1603 01.08.07 - 17:33 Uhr

bitteschön..... gern geschehen..... #herzlich

lg....

Beitrag von computerhase 01.08.07 - 17:31 Uhr

hallo!

dann mal los:

1.) ich: 30 / mein schatz: 45
2.) im dritten, nach absetzen der pille
3.) nach absetzen der pille sofort regelmäßig alle 28 tag
4.) ohne
5.) ohne
6.) ohne unterstützung / in der 6.ssw selbst festgestellt

lg, anja, 20.ssw

Beitrag von nocowgirl 01.08.07 - 17:45 Uhr

DANKEschön #freu

#danke

Beitrag von regengucker 01.08.07 - 17:38 Uhr

Hi,

Ich weiß zwar nicht genau, ob wir zu deiner Zielgruppe gehören, aber wenn nicht vergiss die Daten einfach:

1.) Alter und Alter des Partners?
ich 29 / er 30
2.) im wievielten ÜZ SS geworden?
im 3.
3.) Hattet Ihr einen regelmäßigen Zyklus?
ja, was 2 Monate nach Absetzen der Pille doch erstaunlich war
4.) natürliches Hilfsmittel (Tee, Vitamine, NFP etc.)
Himbeerblättertee, Frauenmantelkraut und Folsäure
5.) Sex nach Plan? Also speziell zu den Fruchtbaren Tagen gehabt?
Im grunde ja, aber an anderen Tagen auch eben nach lust und Laune
6.) Wie hat der Arzt unterstützt/ ab wann genauer untersucht?
gar nicht.
Er hat im September erfahren dass ich die Pille absetze, weil ich kein neues Rezept wollte und meinte, dan sehen wir uns wieder wenn sie Schwanger sind oder nächsten Jahr zur Krebsvorsorge.
Als ich im Januar ann wieder auf der Matte stand fragte er nur ganz erstaunt was ich denn schon wieder wolle ;-)

LG
Regengucker

Beitrag von nocowgirl 01.08.07 - 17:46 Uhr

Klar...

#danke

Beitrag von caroletta05 01.08.07 - 17:46 Uhr

1.) ich: 33, er: 38
2.) 4 üz
3.) ja, 25 tage
4.) NFP
5.) ja
6.) Hysterosalpingographie + Spermiogramm nach 3 üz (von mir aus, wg. Alter)

Gruss, Caro

Beitrag von nocowgirl 01.08.07 - 17:47 Uhr

Lieben Dank für Deine Infos ;-)

#danke

Beitrag von anni35 01.08.07 - 17:52 Uhr

1) 35 (ich) + 42 (Mann)
2) im 3.
3) ja
4) nein
5) nein
6) gar nicht; erster FA- Besuch war in der 8.ssw..

Ich konnte es kaum fassen, schließlich sind wir nicht mehr die Jüngsten... ich hatte mich insgeheim auf mindestens 1-2 Jahre Wartezeit eingestellt oder vielmehr darauf, dass es wohl sowieso gar nicht mehr klappt... Jetzt ist die Kleine 9 Monate alt. Wenn sie 1,5 Jahre alt ist, wollen wirs nochmal probieren,aber auch diesmal gehe ich erstmal davon aus, dass es wohl ganz schön schwierig wird....

LG
Anni

Beitrag von nocowgirl 01.08.07 - 18:22 Uhr

Vielen Dank für Deine Info`s!

#danke

  • 1
  • 2