zurück von der Hebi *freu*hüpf*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von frechesdingnrw 01.08.07 - 17:47 Uhr

Huhu allen
hatte vorhin gepostet (14 SSW Wehen ?)
so komm nun gerad vom übrigens auch 1sten Termin von der Hebamme das wichtigste vorab
wie einige ja schon geantwortet sind es keine Wehen#schwitz
sondern vom Darm und von den Mutterbändern*bin ich erleichtert#freu

so und der Termin war klasse also an alle die wegen der 1SS und der Geburt so wie ich Panik haben kann ich es nur empfehlen sich eine liebe Hebi zu suchen und das auch schon recht früh
Sie will das mit mir aufarbeiten und was soll ich sagen ich bin jetzt schon beruhigter #freu
Hab schon seit 1 Woche Alpträume wegen der Geburt und krieg sofort einen Kloß im Hals wenn mich einer drauf anspricht wegen 2 SS und Geburt#schmoll
naja wie gesagt ich bin da sehr optimistisch nun
Dann kam das allerbeste
Ich hab meinen Flummi gehört#huepf#huepf war des schön des kleine #herzlich schlagen zu hören
so und nun hab ich euch genug zugetextet #bla
wünsch euch einen schönen abend
Liebe Grüße von einer vor Glück umher#huepf;-)
Freches

Beitrag von cinderella1603 01.08.07 - 18:02 Uhr

hallöchen.....

das freut mich, dass mit dir und deinem kleinen krümel alles in ordnung ist. ich bin da halbwegs wie du.... mache mir viele sorgen, kriege schnell panik, frage mich ständig ob alles in ordnung ist.. seufz. das ist meine 4. ss, wenn das schicksal es will und unser krümel das licht der welt lebend erblickt, ist es aber erst mein zweiter krümel, dem ich dann hier auf erden meine liebe schenken darf. die ss mit meinem sohn war sehr schwierig, die geburt die hölle.

seit wann hast du schon deine hebi? vielleicht sollte ich mir auch eine suchen, eine liebe... einfühlsame. vielleicht kann sie mir helfen ein wenig besser mit meinen emotionen umzugehen, die angst ein wenig im griff zu kriegen etc. nur wie finde ich eine gute?

ich wünsche dir und deinem krümel alles liebe und alles erdenklich gute, noch eine tolle kugelzeit

lg tanja (17 ssw)

Beitrag von frechesdingnrw 01.08.07 - 18:10 Uhr

Hallo Tanja
bei deiner Geschichte würde ich mir auch Panik machen ehrlich #liebdrueck kann es zwar nicht wirklich nachfühlen aber ich stell es mir unglaublich schwierig vor aber es heisst ja nicht umsonst die Kinder bestimmen wann Sie bei uns bleiben wollen:-) ich weiß nicht ob Dir die Worte helfen aber ich hoffe es
wegen Hebamme hab ich einfach im Internet mal gesucht und
auch bei meinem FA gefragt
Ich würde dir das auch ans Herz legen wil die KK bezahlt es ja auch und warum solltest Du dir was entgehen lassen was Dir nur gut tun kann, aber ...denk dran sympathie muss da sein sonst klappt es nicht sonst guckt man lieber noch weiter ;-)
dir auch eine sorgenfreie und unbeschwerte Zeit
dir und deinen Lieben (inkl. Zwerg inside) eine glückliche SS#herzlich

Beitrag von cinderella1603 01.08.07 - 18:27 Uhr

#herzlich dank für deine lieben worte.... habe dir auch über deine vk geschrieben....

werde mich hier mal nach einer hebi umsehen.... am besten eine beleghebamme. vielleicht habe ich ja glück ;-)

gaaaaanz lieben dank..... #blume

alles liebe und gute, eine wunderschöne ss

tanja

Beitrag von frechesdingnrw 01.08.07 - 18:35 Uhr

du hast Post #freu

Beitrag von alexandra1982 01.08.07 - 18:20 Uhr

Hallo,

freut mich zu hören das alles in Ordnung ist!!!!

GLG
Alexandra

Beitrag von frechesdingnrw 01.08.07 - 18:26 Uhr

Danke ;-)
Lg zurück