... leider wieder hier .....

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von cendy 01.08.07 - 19:33 Uhr

Hallo ihr Lieben

Leider muß ich mich wieder aus dem SS-Forum zu euch Lieben zurück melden.......

~ Der Traum aus dem ich Angst hatte zu erwachen ,
wurde zum Albtraum aus dem Ich nicht erwachen werden ~

Wir mußten unseren Zwerg in der 9 SSW wieder hergeben ( MA)#schmoll

Ich hatte gestern die AS und eigendlich gehts mir körperlich erstaunlich gut ........aber innen drinnen schauts ganz anders aus#schmoll

Wir waren so glücklich , das es endlich nach 2 Jahren geklappt hat ...............

Mal sehen , wann wir wieder "anfangen " ......

Lg sandra mit Jannis & #stern 9SSW

Beitrag von maus81a 01.08.07 - 19:41 Uhr

Liebe Sandra!

Mir fehlen die Worte - das tut mir furchtbar leid #liebdrueck

Ich schick dir viele positive Gedanken #kerze, alles Liebe
Maus

Beitrag von knobine 01.08.07 - 19:47 Uhr

Es tut mir wirklich leid für dich

*lass dich mal ganz feste drücken*

#liebdrueck

Beitrag von mommy86 01.08.07 - 20:39 Uhr

Hallo meine cendy!
Das tut mir sehr leid, aber ich kann es voll und ganz nachvollziehen. Ich hatte einen Spätabort im Januar. Ich war in der 21 SSW und bekam plötzlich eine Eihäuteentzündung. Diese löste einen Blasensprung aus. Leider zu früh! Es gab keine Chance. 3 Tage wartete ich auf die Wehen und mein Baby lebte noch in mir. am 2 und 3 Tag bekam ich Zäpfchen um die Geburt einzuleiten. Dann am 3 Tag morgens war der kleine Kevin tot. Zum Glück, da ich ihn selbst zur Welt bringen musste und ich weiss nicht, wie ich es verkraftet hätte, wenn ich ein lebendiges Baby zur Welt gebracht hätte, dass dann nach 1,2 Atemzügen jämmerlich erstickt. Nun ja! #heul
Ich weiß auch, dass keine Worte Trost spenden können, egal wie lieb sie gemeint sind.
Als Erinnerung an meinen Kevin habe ich einen Fuss- und Handabrdruck von ihm bekommen. #herzlich
Jetzt versuch ich´s seit Februar wieder und es klappt einfach nicht! Jetzt nehme ich Clomifen und hoffe, dass mir das hilft endlich wieder schwanger zu werden. Ich weiß, es ist keine lange Zeit von Januar bis August, aber in meiner Situation kommt es einem ewig vor.
Ich hoffe, ich konnte dir ein wenig Leid abnehmen.#liebdrueck
Liebe Grüße
#stern
Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust,
wird es dir sein, als lachten alle Sterne,
weil ich auf einem von ihnen wohne,
weil ich auf einem von Ihnen lache.
Du allein wirst Sterne haben,
die lachen können.
#stern
Den Spruch bekam ich vom Krankenhaus als ich Kevin verlor! Er hilft mir sehr, wenn ich ihn durchlese und dann zu den Sternen schaue!

Beitrag von gwenyfer 02.08.07 - 19:19 Uhr

es tut mir unendlich leid für euch!
#liebdrueck
gwen

Beitrag von rayla 05.08.07 - 20:47 Uhr

Liebe Sandra!!

Es tut mir unendlich leid für euch das du das auch über dich ergehen lassen musstest!!

Bei mir war es Do. die 10. woche....es ist noch alles wie ein Albtraum.....ich weiß schon es ist vorbei....das war es.....

Bei uns waren es nicht 2 jahre die wir geübt haben..."nur" 2 monate...aber die Vorbereitung...das innerliche bereit sein und dann die Arzt-Nachfrage da ich erst vor 1 jahr eine große bauch op mit schnitt halb rum hatte und dann das finanzielle berufliche Durchspielen und das abwägen...und das dann drauf einlassen..und erstmal sehen ob es überhaupt klappt bei mir nach massiven stoffwechsel störungen im letzten jahr und diversen gallenkoliken problemen....

Nun ja..es hat nicht sollen sein..ob deswegen..ob aus anderen Gründen......

Ich drücke euch ganz fest die Daumen wenn ihr wieder "anfangt " das es klappt!

Ich denke wir brauchen mehr zeit...wenn überhaupt noch mal jemals....aber das wird die Zeit zeigen....

Ich denke auch ich sollte meinem Körper erstmal Zeit schenken nach allem...auch wenn es sehr weh tut da ich eigentlich bereit war.....

Alles Liebe für euch !!

Rayla