Der Hund ist und 200 Euro auch!

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von pikmin 01.08.07 - 19:52 Uhr

Habe heute nachmittag das gepostet!


http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=34&tid=1011090


Sie war samt Hündchen da. Der Hund sowas von schüchtern das glaubt man nicht, total verängstigt! :-[

Mein "Chef" gab sich als mein Mann aus. #hicks Wir waren freundlich zu der Dame. Alles lief klatt. Zum Schluss meinte mein vermeindlicher Mann, so das macht dann 100 Euro! #freu

Sie schaute verdutzt und meinte es wären aber 150 Euro ausgemacht. #freu Da sagte mein "Mann" das wäre sehr nett von ihr, wenn sie 150 Euro spenden möchte. #schein

Den Blick, das war ein Genuss. Wieso spenden.............#kratz

Naja, es ist nun mal so das sie zahlen müssen, dafür das wir den Hund nehmen.

Doch plötzlich musste die Gute wieder weg und müsse noch einen wichtigen Termin erledigen. ;-)

Da meinte mein "Mann" das der Hund aber hier bleiben müsse. Sonst werden die Männer in ganz schwarz doch so böse. #schock#kratz So habe ich meinen "Chef" noch nie gesehen! Schon gar nicht die Sprachart! #schock

Und da standen die Männer in schwarz.

Nach einer wirklichen heftigen diskusion, das mir schon wirklich schlecht wurde, musste die Dame 100 Euro für die abgabe des Hundes abdrücken und 100 Euro Strafe! #schwitz#schock#schock

Die Männer vom Ordungsamt spendeten uns die 100 Euro. #danke#danke#danke#danke


So die frau ist um 200 Euro und einem Hund ärmer, aber dafür um eine Erfahrung reicher. :-p#freu

Ronja liegt jetzt in ihrem Körbchen und schläft, aber lässt (noch) niemanden an sich ran. #schmoll Aber mit viel Geduld und Spucke schaff ich das. Ich muss es schaffen, denn solche Hundis, sind leiter sehr schwer vermittelbar. :-(





Beitrag von dore1977 01.08.07 - 20:22 Uhr



SUPER !!!!

alles gute für Ronja !!

lg dore

Beitrag von anni2606 01.08.07 - 21:23 Uhr

#pro Super gelaufen!

Hoffe das Ronja schnell warm wird bei dir!

LG Anni

Beitrag von budges... 01.08.07 - 21:35 Uhr

was ist es denn für ein hund?

Beitrag von pikmin 01.08.07 - 22:01 Uhr

Meiner Meinung nach devinitiv eine reine Cavalier King Charles Hündin. Und wenn du mal genau hinschaust, sieht man das sie vor nicht allzulanger Zeit Welpen hatte. :-[:-[

Ist nicht das beste Bild aber erkennen tut man was.


http://www.bilderhosting.info/pics/image53051.jpg

Beitrag von sahneschnitte 02.08.07 - 08:09 Uhr

Hmm, meinst du, dass sie Welpen hatte? Vielleicht war / ist sie scheinträchtig.#gruebel

Sie ist ein wirklich hübscher Hund.

Beitrag von pikmin 02.08.07 - 08:39 Uhr

Mit der Scheinträchtigkeit kenne ich mich leider nicht so aus, oder sagen wir besser Gottseidank! Ihre Brüste waren ganz weich und warm und hängen runter. Also wie bei einer säugenden Hündin, ich weis nicht ob das bei Einer Scheinträchtigkeit genauso ist! #gruebel Aber unsere TÄ stellt das mit sicherheit fest! #pro

Beitrag von sahneschnitte 02.08.07 - 12:36 Uhr

Also die Hündin einer Freundin war schon x-mal scheinträchtig. Das sah genau so aus wie bei "eurer". Sie hatte sogar Milch.#schock

Beitrag von budges... 02.08.07 - 15:17 Uhr

schade das du so weit weg wohnst evtl hätte ich sogar interesse...

schade

Beitrag von sahneschnitte 02.08.07 - 08:07 Uhr

Absolut spitze!!!#pro

Ich finde das große Klasse, dass du dem TH ehrenamtlich hilfst.

Was ist das denn für ein Hund?

Beitrag von pikmin 02.08.07 - 08:41 Uhr

Ich bin mir sicher das es eine reine Cavalier King Charles Spaniel Hündin ist!


http://www.bilderhosting.info/pics/image53051.jpg

Beitrag von bienchensg 02.08.07 - 09:59 Uhr

ooh man ist die hübsch #hicks

MAn andere leute suchen ewig nach einem Hund wie sie es ist und solche Kanaltanten machen sowas....

Beitrag von sahneschnitte 02.08.07 - 12:36 Uhr

Das ist wirklich ein schöner Hund. Wieso sollte sie denn eigentlich weg?

Beitrag von shamrock1972 02.08.07 - 11:27 Uhr

Hallo,

das Gesicht dieser "Dame" hätte ich gern gesehen#cool!
Was heisst "lässt keinen an sich ran"? Flüchtet sie oder knurrt sie?
Sie ist wirklich wunderschön - und wenn wir nicht schon unseren Labrador hätten, würde ich sie sehr gerne nehmen! Cavalier King Charles war immer schon eine meiner Lieblingsrassen#herzlich!
Ich wünsch dir und Ronja, dass ihre gaaaanz liebe Menschen für sie findet!

LG Michaela

Beitrag von gluecksbaerchi-ab 02.08.07 - 11:46 Uhr

Du bekommst es sicher hin das sie vertrauen zum menschen aufbaut, wer weiß was sie erlebt hat :-(

Ich wünsche ihr alles gute so wie allen Tieren bei euch!

Und zu der Frau, frecher gehts ja net..... #schmoll

Gruß Nicole

Beitrag von summer3103 02.08.07 - 12:40 Uhr

Hi,

also, das habt ihr ja wirklich ganz ausgezeichnet gehandhabt! #pro

Das was diese "Dame" mit Euch und dem Hund abziehen wollte, ist ja schon kriminell (Erpressung)!

Hoffentlich erholt sich die kleine Ronja, von ihren ehem. Besitzern recht schnell und findet "ihren Menschen", denn den hat sie sicher verdient! Arme Maus. #klee

Alles Gute!


LG,

Summer
und #hund#hund
(- auch aus einer privaten Rettungsstation ;-))

Beitrag von banta1979 02.08.07 - 13:14 Uhr

Hallo,

habe den ersten Beitrag verfolgt und habe schon auf deine Antwort gewartet.#freu#freu#freu

Das freut mich,dass es so super gelaufen ist #huepf#huepf#huepf Das Gesicht von der Dame hätte ich auch gerne gesehen.#schein#schein#schein

Leute gibt´s :-[:-[:-[

Ich wünsche dir,viel Glück,dass du bald an die kleine Maus ran kommst #klee Aber du schaffst das schon;-)


Lg Bianca mit #hund Prinz

Beitrag von smr 02.08.07 - 14:22 Uhr

Suuuuuuuuper!#huepf#huepf#huepf#huepf#huepf#huepf#huepf
Und Dein Chef war ja echt gut drauf...klasse.
Alles Gute für Ronja
LG
Sandra