Schwanger oder nicht schwanger??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von monali06 01.08.07 - 20:10 Uhr

Hallo,
ich habe mir Anfang Juli meine Spirale entfernen lassen und hatte dann zwei Wochen später meinen Eisprung. Ich habe nun seit heute leichte Blutungen (bräunlich), allerdings habe ich seit einigen Tagen ein Ziehen im Unterleib. Es ist nicht so stark wie bei der Menstruation, aber ich merke es halt ständig.
Keine Ahnung ob das nur Einbildung ist, aber es scheinen eine Menge Anzeichen für eine Schwangerschaft vorhanden zu sein. Mir ist morgens schlecht und ich musste mich schon übergeben. Mein Kreislauf macht was er will und ich bin permanent müde. Als ich mit meiner Tochter schwanger wurde, ging es mir ähnlich. Außerdem fühle ich mich irgendwie anders.
Ich rufe morgen direkt bei meinem Arzt an. Hat jemand von euch schon einmal ähliche Erfahrungen gemacht? Ich habe die Befürchtung es könnte etwas nicht in Ordnung sein. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass es mit der Schwangerschaft nach so kurzer Zeit geklappt haben soll.
Liebe Grüße Mona

Beitrag von persona86 01.08.07 - 20:44 Uhr

hi

erstmal die Frage woher du weißt das du deinen ES 2 wochen später hattest?

Beitrag von monali06 01.08.07 - 20:53 Uhr

Ich habe enorm viel von dem Zervixschleim bei mir feststellen können. Als ich mir die Spirale entfernen lassen hab, hatte ich ein paar Tage vorher meine Menstruation bekommen. Denke mal, dass war der Eisprung, bin mir aber natürlich nicht 100prozentig sicher

Beitrag von persona86 01.08.07 - 20:57 Uhr

achso, ich würde mal zum doc gehen oder mach mal nen sst...

kann sein das dein zyklus einfach durcheinander ist oder es hat geklappt. das kann dir aber nur der doc sagen ;-)

alles gute