Schmerzen im Unterbauch und Lendenwirbelsäule 19. SSW

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von badefroeschlein 01.08.07 - 20:50 Uhr

Hallo,

ich habe seit 4 Stunden Schmerzen im Unterbauch und heftiger in der Lendenwirbelsäule#heul. Habe mich hingelegt, aber ich wußte gar nicht, wie ich liegen soll. Vorausgegangen ist allem ein Stechen in der Scheide. Nun ist der Bauch etwas besser, aber die Rückenschmerzen bleiben. Ist das normal? In meiner ersten SS hatte ich bis auf Wasser soetwas alles nicht. Ich bin doch erst in der 19.SSW.
Danke Euch badefroeschlein

Beitrag von topras 01.08.07 - 20:55 Uhr

fahr ins krankenhaus!!!!!!!!!!
lg ulrike33ssw

Beitrag von brilli 01.08.07 - 20:56 Uhr

hallo badefroeschlein.

wenn die schmerzen wirklich so doll sind dann geh morgen zum Gyn.

hast du dich heute sehr angstrengt oder zu viel gemacht oder war was stressig??? da kann das schon schonmal sein.


liebe grüße

Claudia ( 21 SSW)

Beitrag von habiba07 01.08.07 - 21:06 Uhr

Hatte vor ein paar Wochen auch ein Stechen in der Scheide sowie schmerzen im Bereich der Gebärmutte und war am nächsten Tag bei meiner FÄ. Es war alles in Ordung mit meinem Kleinen. Sie meinte, es käme wahrscheinlich vom Wachstum, weil die Plazenta ziemlich gewachsen war.

alles gute

habiba + #stern + #baby 18 . SSW

Beitrag von theda 01.08.07 - 21:20 Uhr

Hallo,

ruf doch morgen früh am besten gleich beim FA an.
Der kann Dir auf jeden Fall weiterhelfen. Ich hab die letzten zwei Tage ähnliche Schmerzen gehabt, vor allen Dingen im Rücken und Unterleib. Schmerztechnisch wie wehen bzw. könnte ich mir sie so vorstellen#heul. Des Rätsels Lösung#aha: mein Baby ist gewachsen und die Bänder im Unterleib haben sich gedehnt...
Vielleicht wächst Dein Baby ja auch gerade in diesem Moment??

Alles Gute u. LG#herzlich

Beitrag von badefroeschlein 01.08.07 - 21:28 Uhr

Ja, ich werde morgen früh den FA anrufen und ihn fragen. Vielleicht ist es wirklich das Wachstum und sicher auch Streß und Anstrengung. Bin mit meiner Kleinen derzeit auf den Bus und zu Fuß angewiesen.
Danke Euch noch mal#blume