Wahrscheinlichkeit??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von missbunny 01.08.07 - 21:23 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich muss jetzt einfach mal fragen, ich dreh sonst langsam durch.
Ich hatte am 25.7. ungeschützen GV. Am 17.7. war der erste Tag meiner Periode, die aber irgendwie kürzer war als sonst (statt 6-7 tage nur 4 tage). wie hoch ist jetzt die wahrscheinlichkeit, dass ich schwanger bin? Obwohl es zur Zeit nicht der beste Zeitpunkt wäre, wünsch ich mir ziemlich stark, dass ich's bin.
Wenn mir jemand von euch weiterhelfen würde, wäre ich echt total dankbar.
Viele liebe Grüße
Rebecca

Beitrag von xsunny1979 01.08.07 - 21:27 Uhr


Also hattest du quasi an ZT 9 GV. Weißt du in etwa wie lang dein Zyklus sonst so ist? Es kann nämlich durchaus sein, daß es klappt. Spermien können bei guten Verhältnissen bis zu 5 Tage überleben. Es kommt jetzt darauf an wann dein ES war.

Beitrag von missbunny 01.08.07 - 21:34 Uhr

ich habe normalerweise einen Zyklus von 28 Tagen, der auch ziemlich regelmäßig ist.
Gibt es irgendwelche ganz frühen Anzeichen der Schwangerschaft? Ich hab heute schon den ganzen Tag leicht schmerzende Beine, in etwa so als wäre ich den ganzen Tag durch die Gegend gelaufen, was ich aber nicht getan habe. Und jetzt überleg ich die ganze Zeit, ob das vielleicht was bedeuten könnte.