Ich glaub mein ES naht.... oder schon da??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mtspa 01.08.07 - 21:32 Uhr

Ich glaube mein ES ist nicht mehr weit #huepf
Sonst merke ich den Eisprung eigentlich fast nie, aber seit gestern abend "fühl ich da" was....
Ich hab heute totalen MS, schon den ganzen Tag :-[..... Beim #sex hatte ich auch einen dumpfen Schmerz im UL.... ZS ist heute auch schon mehr geworden.... Und: Ich bin total wuschig #hicks....

Das einzige was mir etwas Kopfzerbrechen bereitet, sind diese doofen Ovus.... Hab am 30.07. (ZT 11) angefangen mit einer schwachen Testlinie.... Gestern abend hatte ich um 18 Uhr eine "so gut wie positiv" Ovu.... 3 Stunden später war die Testlinie bei einem erneuten Ovutest wieder etwas schwächer als die Kontrolllinie... Heute wieder: Testlinie etwas schwächer als Kontrolllinie #kratz Muss man nicht verstehen, oder...? Ich denke nicht, das der ES schon war, weil ich ihn nie so früh hab.
Ich verlass mich mal am besten auf die Tempi (die ja bis jetzt noch keinen Anstieg zeigt)

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=200390&user_id=633099

Was meint ihr??

Beitrag von glimmer79 01.08.07 - 22:02 Uhr

Ja, ja ich kenn das! Der ES kann einen ganz schön an der Nase rumführen. Denkste, ah morgen kommt er. Kommt aber nicht. Denkste, übermorgen kommt er. Kommt aber nicht.....und dann, wenn du denkst: werde wohl keinen haben, aufeinmal mörderische Schmerzen in der Leiste. Ah jetzt ist der da#cool

Diesmal wurde ich acuh total verarscht. Meine Ovus schienen schon einen ES anzuzeigen, aber nicht eindeutig. Persona zeigte auch kein Ei. Dachte, hä, was'n jetzt los? Warum hab ich dann solch einen eindeutigen MS?!:-[

Dann fiel es mir, wie Schuppen von den Augen: die Tabletten, das Östrogen. Persona vergleicht ja Östrogen und LH. Und wenn ich Östrogene nehme, dann wird die LH-Linie auch nicht stärker als die Östrolinie! Vor allem, wenn man die Medis abends nimmt#hicks

Denke mal, du musst bestimmt noch so 2 Tage warten, bis der ES kommt.
DRück dir die Daumen:-)

Liebe Grüße
Glimmer

Beitrag von mtspa 02.08.07 - 07:06 Uhr

Hallo! Gu Mo #gaehn

Als ich heute morgen gemessen hab, dachte ich ich spinne #schock Schau dir mal meine Tempi an.... War jetzt doch gestern schon mein ES?? Ich kapier´s net

Beitrag von opelox 02.08.07 - 07:39 Uhr

morgen. na die ist ja ganz schön raufgeschossen. also ob du den jetzt gestern hattest kann man ja nicht sagen. ES kann man am tag der erhöhung haben oder bis zu drei tage davor. alles so kompletziert.
lg sabrina

Beitrag von mtspa 02.08.07 - 07:41 Uhr

Naja, vom MS her würde ich dann doch eher sagen, gestern... Wir werden sehen, wie die Tempi sich "weiterentwickelt" ;-)

Beitrag von glimmer79 03.08.07 - 17:14 Uhr

Mhm, sleltsam. Nach der Tempi zu urteilen, war wohl der ES am 13ZT (wie bei mir;-)) Aber warum waren die Ovus neagtiv?#kratz Nimmst doch nicht auch etwa Hormonpreperate?

Nun, dann hattest du ES mit MS und Tempierhöhung, aber ohne positiven Ovu....Ähnlich, wie bei mir.

Schauen wir mal weiter, was deine Tempi so treibt:-D


LG
Glimmer