Huhu Augustis/Septembis?? Was machen eure "Babys"??

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von jini 01.08.07 - 21:38 Uhr

Hallo ihr lieben,
tja lang lang ist es her dass unsere noch Klein waren!;-)#schmoll
Und was machen eure Mäuse so?? Und wie gehts euch??
Mein Kleiner Stinker hat am Sonntag seine ersten Schritte alleine gemacht und heute flitzt er schon wie nen wilden durchs Wohnzimmer. Ich glaube mein Baby wird erwachsen.
Naja und Mamamamam kann er auch schon sagen, nur ist es schon bewusst??
Ich weiß nicht so genau.
Was bekommen eure Kleinen zu #mampf??
Taylor bekommt um sieben seine Milch, schläft noch ein Stündchen. Bekommt dann Brot mit Vollmilch, Mittags seinen Brei, Nachmittags GOB und Abends immernoch #flasche.
Er hat erst 2 Zähnchen und glaube es kommen langsam die nächsten denn durchschlafen ist im mom nix.
:-(

LG Janine und Taylor (*31.08.06) der am 19.08 endlich getauft wird #huepf

Beitrag von pka79 01.08.07 - 21:43 Uhr

Huhu Süsse,

wie geht es Dir?

Henning zieht sich überall hoch seit ein paar Wochen und will nur stehen.

Henning hat jetzt 6 Zähne und der siebte kommt grad auch schon durch.
Henning kann Neiiiiiiiin sagen und natürlich Mammamm, babbaa, dei dei dadadadad.

Henning bekommt um 8 Uhr seine milch dann ca. 11 Uhr etwas Zwieback mit Obst dann gegen 13-13:30 seinen Gemüse-Brei dann gegen 16 Uhr GOB am Abend ne schnitte Brot und seine Milch.

Hattest Du nen Gehfrei benutzt?
glg steffi

Beitrag von jini 01.08.07 - 21:45 Uhr

Ohje nein habe ich nicht. Ich hab mir gedacht son Quatsch brauchen wir nicht. Wenn Babys laufen lernen dannauch ohne das Dingen!! Oder??
Und wie gehts euch??
Mir gehts gut. #freu

Beitrag von pka79 01.08.07 - 21:47 Uhr

Uns geht es gut, Danke.

Henning hatte die letzten Nächte immer so geschrieen. Er schläft jetzt seit halb acht bin gespannt wie lange.

Ich war am Überlegen mir son ding zu holen, aber dann auchnur das er 10 min. mal drin ist.

Aber ich hab es mir anders überlegt. Es ging mir net darum das er schneller anfängt zu laufen, sonder das er mal paar minuten hinter mir her huschen kann.

glg steffi

Beitrag von jini 01.08.07 - 21:52 Uhr

Ja aber er kann doch krabbeln oder nicht?? ;-)
Ne ich finde auch, dass das Ding ein wenig die Entwicklung hemmt. So nach dme Motto, "warum soll ich mich denn da anstrengen wenns so einfacher geht??"
Taylor schlief auch schlecht, muss wohl am Vollmond liegen??!!

Beitrag von pka79 01.08.07 - 21:55 Uhr

Henning robbt nur und setzt sich noch net allein hin.
Wenn ich ihn setzte dann ist er satbil.

Man ,meine freundin hat eins gekauft für henning. Ich werd es morgen mal für 5 min. ausprobieren. Aber eher entscheide ich mich das ding wieder zu verkaufen.

Henning schläft auch schlecht, ich warte nur wann er wieder wach wird.

Beitrag von jini 01.08.07 - 22:01 Uhr

Is doch super. HAt ja auch noch ein bisschen Zeit. Dann probiere es mal aus und sage mir wies war ich werde mal langsam Richtung #gaehn gehen!!
Kannst ja ne MAil schreiben wenn du magst!!

Beitrag von carolchenblau 01.08.07 - 22:34 Uhr

Hallo Janine

Unsere Lea wird am Samstag ein Jahr. Sie hat jetzt 8 Zähne ohne Probleme bekommen tobt auf dem Sofa wie ne Irre fängt langsam an alleine zu laufen, :-D an der Hand kommt man garnicht richtig hinterher weil sie so schnell ist.
So gegen 10 gibt es lecker Mameladenbrot dann wird noch ein stündchen geschlafen dann 13.00 gibt es Mittag je nach dem worauf Mama lust hat Nachmittags Obst so gegen 19.00 gibts wieder Brot mit Leberwurst oder Käse oder so und zum Nachtisch ab und zu schoki #hicks Nachts gibt es noch die Flasche meistens so gegen 4.00.

Lg Carola