er isst nicht mehr richtig

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von darkvenusgirl20 01.08.07 - 21:59 Uhr

hallo zusammen.
mein kleiner (in 5 tagen 10 monate)mag nicht mehr richtig essen.
wenn er was zum muffeln hat nimmt er es auch an aber sobald ich ihn füttern will spuckt er es wieder aus.
normalerweise bekommt er

morgens:brot
2 frühstück: brei oder was zum muffeln
mittags:glässchen oder frisch gekochtes
nachmittags:was zum muffeln, brei oder fruchtzwerge(kommt auf seine laune an)
abends brot
zum schlafen noch ne flasche ca.220 ml

doch zur zeit verweigert er die hälte davon :-(aber er nimmt dennoch zu.
ich geb ihm zz mehr die flasche damit er überhaupt was zu sich nimmt.
kennt das jemand von euch???
ich weis langsam nicht mehr weiter#heul
was kann ich tun??

#danke schon mal

lg ela mit justin noel der schön schläft

Beitrag von tul 01.08.07 - 22:04 Uhr

hat er vielleicht einen soor(pilz) im mund ?
das tut nämlich weh kann sein das er deswegen nicht ist ....oder er bekommt nen zahn :-)
oder er hat einfach keinen hunger .....

Beitrag von darkvenusgirl20 01.08.07 - 22:08 Uhr

wie erkenne ich denn ob er einen pilz im mund hat??
er weint nicht mehr als sonst auch.
zahn könnte sein das die oberen schneidezähne langsam kommen aber sicher bin ich mir da nicht

Beitrag von koenigskerze 01.08.07 - 22:09 Uhr

Das gleiche hatten wir auch vor kurzem.
Dauerte so ca. 2 Wochen der Hungerstreik, danach bekam sieobeneinen Zahn. Ob es damit zutun hatte, weiß ich leider nicht aber ich vermute es.
Jetzt ist sie wieder ganz normal.
Habe aber darauf geachtet, dass sie ausreichend trinkt.
Die Kinder holen sich schon was sie brauchen, wir Erwachsenen haben ja auch mal mehr und mal weniger Appetit.

LG Christina mit Madleen (morgen 10 Monate)