Hallooo?! Noch jemand so schlaflos?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von engele1979 02.08.07 - 00:31 Uhr

Hallo Ihr lieben!
Kann nicht schlafen und bin absolut hellwach!#heul Zum Glück hab ich gerade Urlaub und muß morgen früh nicht raus!
Geht schon seit Tagen so, obwohl ich mich tagsüber nicht hinlege um Nickerchen zu machen (höchstens bissl ausruhen). Ich schlafe auch nicht zu lange. 9:00Uhr ist im Urlaub doch erlaubt, oder?
Habe seit ein paar Tagen Restless Legs, muß nachts oft auf Toilette, hab Rückenschmeerzen. Jammer, jammer!:-[
Noch jemand da, der auch die Zeit hier totschlägt?

LG, Nicole + #baby (29.SSW)#herzlich

Beitrag von xuxu1986 02.08.07 - 00:36 Uhr

Ja du arme, mir gehts auch so.... bin den ganzen tag hundemüde und denke falle im stehen um und wenns dann dem abend zugeht , geht nichts mehr *heul

Naja und dann ab acht uhr morgens bin ich wieder hellwach (abgesehen mal davon das ich nachts mindestens 2 stunden auf dem klo verbringe , wenn man die zeit zusammen rechnet wo ich immer mal muss *schein

Naja ist ja nicht mehr lang *huepf

Xuxu mit Jonas 37+4

Beitrag von engele1979 02.08.07 - 00:40 Uhr

Hallo Xuxu!
Ja, Du hast es bald geschafft!#freu Bei mir sinds nochn paar Wochen mehr, aber ich denke, die bekomm ich irgendwie rum. Muß ab nächste Woche nochmal 4 Wochen arbeiten und dann Urlaub und Mutterschutz. Freue mich schon sehr auf die Zeit. Langsam wird halt doch alles bissl schwerer...

Beitrag von xuxu1986 02.08.07 - 00:48 Uhr

Ja bald geschafft #huepf

Schon ärgerlich wenn man nachts 10 Minuten braucht um sich auf die andere seite zu drehen :-[:-D

Ach wart mal ab, das geht jetzt so schnell bei dir , ehe du dich versiehst bist du im mutterschutz und kannst ein wenig relaxen und kraft tanken , denn von da an ist es ja nicht mehr weit bis zur geburt ;-)

#liebdrueck

Xuxu mit Jonas 37+4

Beitrag von engele1979 02.08.07 - 00:56 Uhr

Stimmt, die Zeit vergeht unheimlich schnell! Muß auch noch einige Sachen besorgen. Vieles hab ich auch schon.
Ja, das drehen im Bett ist schon ein ziemlicher Kraftakt, man fühlt sich wie ein Walross!:-)
Zur Zeit relaxe ich weniger, sondern putze dafür um so mehr!#augen Bin nicht pingelig, aber der Nestbautrieb hat eingesetzt!!!#schock

Beitrag von xuxu1986 02.08.07 - 01:04 Uhr

also bei mir wars auch so.....
Nur hab ich jetzt die komplette Wohnung auf Vordermann gebracht und warte nun jeden Tag ganz ungeduldig auf irgend eine Reaktion meiner Gebärmutter :-p


Aber wie ist es doch immer - wenn man wartet tut sich eh nichts ....

Vielleicht fällt mir ja noch was ein womit ich die zeit vertreiben kann #kratz

:-D
Xuxu mit Jonas 37+4

Beitrag von engele1979 02.08.07 - 01:10 Uhr

Hmm... Kliniktasche schon gepackt?

Beitrag von mami0605 02.08.07 - 01:17 Uhr

also ich hab keine gepackt (ET 5.9) weiß auch net was ich so richtig packen soll.. will doch ambulant entbinden #hicks & im notfall kann mein mann doch was holen, hat er letztes mal sehr gut gemacht (hatte ein notkaiserschnitt, wegen herztöne).
werde nur bald ne tasche für unseren großen packen. damit der wenn es soweit ist gleich zu oma oder opa kann (wohnen beide um die ecke, sinde meine schwiegis) & dann kann ich trotzdem noch ein paar kleinigkeiten für mich zusammenpacken....

Beitrag von xuxu1986 02.08.07 - 01:20 Uhr

Stimmt, bei ner ambulanten Entbindung und einem fleissigen Mann brauchst Du dir zumindest um die Tasche keine Gedanken zu machen - hast Du es gut ;-)

Beitrag von mami0605 02.08.07 - 01:25 Uhr

ja zum glück, wüsste auch net was ich packen sollte. viell. leg ich mal so 2shirts & eine hose zur seite... so viel kann ich leider nicht zur seite legen, habe zur zeit recht mangelware an kleidung. da bin ich froh, wenn ich zur zeit alles gewaschen habe & wenigstens bissel auswahl habe.

naja werd in den nächsten tagen die tasche für sohnemann packen, da ist mein mann eher überfordert #hicks aber bei mir weiß er was ich so anziehe bzw. brauche, auch wenn im notfall nicht die praktischste hose oder shirt zum vorschein kommen. nach meiner ersten geburt (ks) habe ich mir alles von ihm bringen lassen... er hat sogar mein aktuelles buch gefunden#schock #freu & er weiß sogar wo im laden die eltern zeitschrift im regal steht oder ne ähnliche ;-)

Beitrag von mami0605 02.08.07 - 01:26 Uhr

hey hab grad gesehen, dass wir ja gleich alt sind...
naja wenn ich nicht müde bin sehe ich es auch nicht ein mich im bett "abzuquälen" hab ich schon gemacht & lag dann 2stunden wach...

Beitrag von xuxu1986 02.08.07 - 01:29 Uhr

Ja ist mir auch grad aufgefallen mit dem alter :-p

Naja also dein Mann scheint ja richtig auf zack zu sein #freu
Schon beruhigend wenn 2 Köpfe mitdenken :-).
Und die Tasche für deinen großen kannst du ja bei Gelegenheit in einer weiteren schlaflosen Nacht packen #freu

Beitrag von mami0605 02.08.07 - 01:31 Uhr

naja denke mal das ist inzwischen bei ihm übung mit der elternzeitschrift ;-) auch wenn er manchmal meint ich bräuchte sie ja jetzt nicht mehr lesen #gruebel #hicks
die tasche für den großen werd ich schön in ruhe packen, damit er net sieht was für spielsach reinlandet sonst räumt er sie mir nur wieder aus...

Beitrag von xuxu1986 02.08.07 - 01:37 Uhr

#freu also beide auf zack.... Na also da bietet sich die Nacht zum packen doch an ;-)...

Ich werde jetzt mal versuchen die Augen ein wenig zu zu machen....

Ich wünsche Dir eine gute Nacht und das Du wenigstens ein bissl schlaf bekommst #herzlich

Ich werd auch mein bestes geben ;-)

Xuxu mit Jonas 37+4

Beitrag von mami0605 02.08.07 - 01:40 Uhr

so wünsche dir auch eine angenehme nacht, werd mich auch demnächst hinlegen & noch ein bisschen lesen...

liebe grüße claudia mit #baby Boy ?Julian? 36ssw (35+1) & #cool Leon 26 Monate

Beitrag von mami0605 02.08.07 - 00:56 Uhr

Hallo :-)

Bin auch grad total schlaflos. Naja mein Bauchbewohner liegt grad wieder schön gegen den Rippen & das macht "aua" im Liegen. Habe mich vorhin zwar mal hingelegt, es hat aber nix gebracht komme nicht zum einschlafen...
Habe es auch zum Glück nicht mehr so lange.

LG Claudia & #baby Boy 36ssw (35+1) & #gaehn Leon 26 Monate, der in meinem Bett friedlich schlummert

Beitrag von xuxu1986 02.08.07 - 01:07 Uhr

Naja wenigstens kann dein kleiner Mann schlafen ;-)

Besser als nichts :-)

Setz dich doch vor sein Bett und schau ihm dabei zu vielleicht wirkt das einschläfernd :-p

Xuxu mit Jonas 37+4

Beitrag von mami0605 02.08.07 - 01:11 Uhr

vor sein bett? das ist für ihn ein fremdwort.
der schlummert bei uns mit im bett :-) (familienbett)
habs ja vorhin mit kuscheln mit ihm versucht, aber ich bin noch zu wach... bzw. baby boxt zu arg :-[
einfach noch bissel forum stöbern & so gegen 2-3uhr ins bettle fallen ;-) werd halt wieder mit ihm mittagschlaf machen #freu da ist komischerweiße mein bauchbewohner lieb #hicks

Beitrag von xuxu1986 02.08.07 - 01:17 Uhr

Na wenigstens das klappt bei dir...

Also mir ist nichtmal der Mittagsschlaf gegönnt #heul.

Zwar ist der kleine dann ruhig - nur generell klappts irgendwie nicht mehr mit dem schlafen.....
Warum und weshalb weiss ich auch nicht und such fieberhaft nach "dem Fehler" #kratz #freu

Bin sogar der festen Überzeugung das ich mehr Schlaf bekomme wenn der Kleine da ist - wie jetzt zur Zeit... Und das soll was heissen ;-)

Xuxu mit Jonas 37+4

Beitrag von mami0605 02.08.07 - 01:19 Uhr

ja so hab ich auch grad des gefühl, dass ich dann wieder mehr schlafen kann...
naja mittagschlaf klappt leider auch nicht immer so wie es sollte. manchmal mache ich ihn einfach auch wenn mein mann da ist, dann muss er halt auf den großen in der zeit aufpassen...

Beitrag von xuxu1986 02.08.07 - 01:22 Uhr

Eben - wenn Du schon den Bauch trägst - soll er auf den großen Bruder mal aufpassen ;-)

Beitrag von engele1979 02.08.07 - 01:10 Uhr

Hallo Claudia!
Mir tut auch manchmal der Rippenbogen (meist links) weh. Aber dann nur im sitzen. Im Liegen zum Glück (noch#gruebel) nicht.
Weiß dann nie so genau, ob das jetzt ein Füsschen sein könnte oder ob das einfach mein Bauch ist, der gegen die Rippen drückt...#kratz
Momentan ist mein Wurm ziemlich aktiv!#freu

Beitrag von mami0605 02.08.07 - 01:13 Uhr

meiner ist auch sehr aktiv... naja füsschen dürften es bei mir nicht mehr sein die gegen die rippen stoßen... zum ausstrecken ist der platz langsam zu eng #hicks
naja werd wohl wieder so gegen 2-3uhr ins bett fallen & so lange noch im urbia forum stöbern

Beitrag von engele1979 02.08.07 - 01:20 Uhr

Wünsche Dir jedenfalls noch einen guten Schlaf, wenn er dann endlich kommt.#herzlich

Beitrag von mami0605 02.08.07 - 01:29 Uhr

;-) dir auch...
naja ansonsten werd ich beim stillen im liegen dann halt weiterdösen, wenn ich zu müde sein sollte...