Wann mit Nestbau und Besorgungen anfangen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von angel2531 02.08.07 - 07:43 Uhr

Guten morgen ihr Lieben!:-)
Erst mal ne Runde#tasse für alle!Meine Frage steht ja schon oben.Mein Mann drängt schon das ich mir mal Gedanken über´s Kinderzimmer usw. mache...#kratz.Aber dann kommt von anderen Seiten wieder man solle nich zu früh damit anfangen,wg. Aberglaube usw.:-( Nu weis ich gar nicht mehr was nu eigentlich richtig ist?Trau mich auch nicht richtig,hab mir nur vor zwei Wochen eine süsse Spieluhr gegönnt!#augen
Was mach ich nu,oder vielmehr wann darf man richtig loslegen?
Tschuldigung für´s#bla#bla#bla

Wünsche einen wunderschönen Tag...

Tina ab heute 20.SSW

Beitrag von kati543 02.08.07 - 07:46 Uhr

Bei meinem Sohn hatte ich das in der 36. SSW gemacht. Alles wurde aber schon vorher ausgesucht und dann nur noch gekauft.
Jetzt habe ich noch alles da. Also fehlt nur noch die Babyschale.

Beitrag von viererbande 02.08.07 - 07:47 Uhr

hallo


leg los wann du es möchtest.habe schon 4 kids .bei der ersten hab ich auch lieber gewartet aber bei den folgenden hab ich früh angefangen.fand/finde es für mich schöner wenn ich alles schon recht früh da hab und dann die letzte zeit einfach rumlullen und genießen konnte/kann.hör nicht auf die anderen oder auf irgendeinen aberglauben quatsch...sind wir doch ehrlich:passieren kann sogar unter der geburt noch was.

viel spaß beim shoppen


lg viererbande 13 ssw

Beitrag von more.than.u.know 02.08.07 - 08:01 Uhr

huhu!!

also ich hab seit der 17. ssw das kinderzimmer - aber auch nur weil es ein super angebot und total schön war! dafür hab ich kaum kleidung, da ich erst seit 2 tagen weiss, dass es ein junge wird. nicht dass ich komplett rosa/blau gekleidet hätte aber ich finde manche sachen sehen mehr nach junge, andere mehr nach mädchen aus.

wenn ich was sehe, was mir gefällt, nehm ichs mit. mach dir da nich so nen kopf!!
geniess lieber die schwangerschaft (ich weiss, manchmal sagt man das leichter als es ist).

liebe grüße, anne & nico (19+6)

Beitrag von coli32 02.08.07 - 08:10 Uhr

Hallo Tina,

das kommt mir irgendwie bekannt vor !!

Ich hab bis jetzt auch nur eine Spieluhr gekauft ;-)

Naja, das mit dem Aberglauben ist so eine Sache.... Jeder sagt dir, du sollst dir keine Sorgen machen und positiv denken, aber mit Baby-Shopping soll man warten?!?! Warum ??#kratz

Mein Mann und ich sind übers Wochenende bei meinen Schwiegereltern und wir werden wohl am Samstag anfangen, einige kleinere Sachen zu besorgen ! Mit Kinderzimmer bzw. Kinderwagen werden wir auch noch ein bißchen warten !!

Viel Spaß beim Shoppen !!

LG
Coli + #baby 15+5