Schlechte Träume!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von aylin1986 02.08.07 - 08:05 Uhr

Hallo meine Lieben,

bin schon wieder seit 6 Uhr wach. Wasche die letzten Babysachen und hänge sie auf.#gaehn

Habe heute nacht geträumt, dass mein Baby stirb. Das hat mich sehr berührt und ich konnte nicht mehr weiterschlafen.

Bin jetzt Mitte der 30.SSW und hab irgendwie immer Angst, dass was passieren wird.

Wie groß ist denn eigentlich noch die Wahrscheinlichkeit, dass etwas passieren kann?#schmoll

Ich weiss, auch nach der Geburt kann was passieren... :-(

Lg Aylin + Babygirl Mitte 30.SSW#baby

Beitrag von marenwahl 02.08.07 - 08:08 Uhr

Ach Süße!
Mach dich doch wegen so einem dummen Traum nicht verrückt.
Dann steigert man sich doch nur mehr in die Angst.
#liebdrueck

Klar hat man Ängste und stellt sich das Schlimmste vor, aber die Wahrscheinlichkeit, dass jetzt noch was passieren kann ist gering. Wir wollen ja nicht den Teufel an die Wand malen...

Freu Dich lieber, dass du bald Mama bist und Deinen Zwerg bald im Arm halten kannst. #baby

Einfach positiv denken!

Alles Gute auf den letzten Metern #herzlich

Liebe Grüße, Maren + Leonie (14 Wochen)

Beitrag von maulmont 02.08.07 - 08:57 Uhr

Hallo Aylin,

ich habe heute Nacht geträumt, dass unser Zwerg auf die Welt kam und ein hundewelpe war.

Das war vielleicht ein verrückter Traum.

Glaube wir sollten uns über unsere Träume zur Zeit nicht so viel Bedeutung schenken. Wir verarbeiten eben mal im Schlaf unsere Sorgedn und Ängste, welche mnit der Realität überhaupt nichts zu tun haben müssen

Lg Ulrike 31.ssw

Beitrag von julijana_2006 02.08.07 - 16:55 Uhr

Hallo

ich bin in der 13. SSW und mich plagen auch Träume. Fast jede Nacht träume ich jemand steht an meinem Bett oder am Fussende meines Bettes ich sehe die Menschen auch wobei dieses Ding am Fussende war grau mit langen Haaren.

Gestern träumte ich das mein Baby ohne Arme zur Welt kam. Und als ich es sah wuchsen sie nach. Ich dreh am Rad fast jede Nacht träume ich das Menschen da sind und mich ansehen. Ich bin Schweissgebadet mein Herz rast ich hab nen Blutdruck von 200.

Ich erschrecke so sehr das mir so übel ist, schlafen kann ich dann nicht mehr. Ich denke zu viel nach.

Oh man, wann hört das alles endlich auf? Ich hab Hyperemesis Gravidarum breche den lieben langen Tag und mir ist dauer schlecht, noch dazu die Träume das erschrecken und so. Gut ist das sicher nicht für den Zwerg wenn mein Puls bei 200 ist....

Aber da muss man wohl durch *heul*

LG Nadine 13. SSW