sex fördert wehen ?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von muffin357 02.08.07 - 08:30 Uhr

Hallo Ihr Kugelbäuche,

ich bin leider noch nicht schwanger, aber eins geht mir grad nicht aus dem kopf.... .-- ihr habt euch da drüber bestimmt informiert und könnt antworten...

man sagt ja, sex fördere die wehen ...

ich frag mich: geht es da um den akt/eindringen an sich? -- oder "reicht" ein orgasmus, den man ja auch anders herbeiführen kann?

das würd ich gerne mal wissen...

weiss eine von euch da bescheid?

lg grüsse und alles gute für euch....
tanja

Beitrag von viererbande 02.08.07 - 08:34 Uhr

hallo


es geht ums sperma...darin ist was enthalten,das-wenn es an den mumu kommt-wehen auslösen kann.


lg viererbande 13 ssw

Beitrag von mariawensorra 02.08.07 - 08:46 Uhr

Also ich muß sagen bei uns hat es mit dem Sex und Wehen nicht gestimmt .Wir hatten am Ende und auch während der SS regelmässig Sex und nichts ist passiert.


Maria+Sarah-Ginny 1 Jahr +#baby-Girl inside

Beitrag von vtak 02.08.07 - 08:53 Uhr

Hallo,

das Stimmt nicht!

Zum Ende wenn der Körper so weit ist kann das Prostaglandin im Sperma (was auch im Wehenmittel drinnen ist) Wehen auslösen.

Eigentlich mußt Du Dir keine Sorgen machen! ;-)

LG

Beitrag von muffin357 02.08.07 - 09:57 Uhr

danke euch allen ....

noch eine frohe kugelzeit....