Wie weit bin ich?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mucki2007 02.08.07 - 09:28 Uhr

Hab meine Tage das letzte mal am 18.06. bekommen. Wie errechnet man das jetzt wie weit man ist?????????

Beitrag von chatta 02.08.07 - 09:31 Uhr

wenn ich richtig gezählt hab, bist Du jetzt 6+4, also 7. SSW :-)!

LG
cha

Beitrag von bienchen807 02.08.07 - 09:32 Uhr

Kommt auch auf Deine Zykluslänge an. Wie lang war Dein Zyklus immer?

Beitrag von mucki2007 02.08.07 - 09:33 Uhr

ich hab die pille abgesetzt und bin direkt schwanger geworden, zyklus daher nicht errechenbar. ist komisch irgendwie.

Beitrag von bienchen807 02.08.07 - 09:39 Uhr

Kein Problem. Dann nimmt man erstmal einen 28-Tage-Zyklus an. Du bist meiner Rechnung nach 6+3, also 7. SSW und hast am 24. März Entbindungstag. Da sich Dein Zyklus noch nicht eingependelt hatte, kann das aber vom Frauenarzt bei den Ultraschalluntersuchungen noch ein paar Tage vor- oder zurückverlegt werden.

LG und herzlich Willkommen bei uns März-Mamis

Beitrag von mucki2007 02.08.07 - 09:44 Uhr

Das Herzchen schlägt noch nicht. Bei der letzten Untersuchung war nur die Fruchthöhle gewachsen. Hab so Angst.

Beitrag von bienchen807 02.08.07 - 09:50 Uhr

Wann war denn die Untersuchung?

Beitrag von mucki2007 02.08.07 - 09:53 Uhr

am 31.07. da hat man nur die Höhle gesehen

Beitrag von bienchen807 02.08.07 - 09:56 Uhr

Versuch DIr keinen Kopf zu machen. Denn dadurch, dass Du erst im 1. Zyklus nach dem Pille-Absetzen warst, kann man nicht genua sagen, wann der Eisprung war. Und der hat sich bestimmt ein paar Tage verschoben und somit ist das ganz nomal, dass nur eine Fruchthöhle zu sehen gewesen ist. Interessant ist vorallem, was beim nächsten Ultraschall zu sehen ist!
Ich drücke Dir die Daumen.
Und mach Dir nicht so viele Sorgen, ist bestimmt alles okay.

LG, Christiane

Beitrag von wengi 02.08.07 - 13:09 Uhr

Schau mal, hier ist eine Übersicht:

http://www.urbia.de/services/schw_uebersicht/


Liebe Grüße
Wengi